tee

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von collin1 23.02.11 - 07:33 Uhr

guten morgen!
ich hab jetzt diese 2 rezepte für die tees,kennt ihr die auch so?
mich wundert nur das ich zusätzlich nestreinigungstee den ganzen monat 1liter trinken soll in dem sind aber auch frauenmantel und schafgarbe drinne und stiefmütterchen,gundelgarbe und goldrute drin,weiss jemand ob das so richtig ist? hab leider nicht mehr den profilnamen von unserer hebamme hier um sie zu fragen


danke für die antworten lg collin1

Beitrag von collin1 23.02.11 - 07:34 Uhr

Zyklustee 1 ZH:
Himbeerblätter, Beifußkraut, Holunderblüten, Salbeiblätter geschnitten, Rosmarinblätter

Zyklustee 2 ZH ab ES:
Frauenmantelkraut, Brennesselblätter geschnitten, Schafgarbenblüte

Alles zu gleichen Teilen mischen und 1 EL auf 250 ml ca. 10 Min. brühen und dann abgießen. Man sollte ca. 2-3 Tassen täglich trinken.


vergessen!!!!

Beitrag von tani-89 23.02.11 - 07:43 Uhr

Ich hab in der Ersten ZH Himbeerblättertee und in der zweiten Frauenmanteltee getrunken und ich wurde damit im ersten Tee zyklus schwanger davor 5 Monate nichts

Beitrag von collin1 23.02.11 - 07:54 Uhr

bin im 7.ÜZ nach FG,wäre schön wenn die tees was bewirken,wollte nur fragen ob ich den nestreinigungstee zusätzlich den ganzen monat trinken kann,weisst du das?

Beitrag von tani-89 23.02.11 - 08:36 Uhr

das weiß ich nicht wie gesagt ich hab bloß die 2 tees gedrunken und ich hatte vor dem tee zyklus einen abgang in der 6 woche