Spermiogramm und wann wechseln?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tanjjaa 23.02.11 - 07:40 Uhr

Hallo Mädels,
so, die erste Nacht ist rum nach dieser Schreckensnachricht, dass mein Mann weniger Spermien hat als normal. 20.000 Spermien sind beweglich. Mmh, es wird eine harte Zeit für uns zudem er sehr geknickt ist und mich kaum an sich ran lässt. Ich liebe ihn und will ihn helfen, aber natürlich bin ich im Moment auch fertig, auch wenn ich es mir nicht ansehen lasse.
Wir wissen jetzt wenigstens die Ursache und somit kann man ein wenig mit Tabletten und evtl. Hormonen entgegenwirken. Mmh, aber ich habe dennoch Angst was diese Diagnose mit uns macht?? #zitter
Ich wollte euch jetzt nochmal fragen, ob ihr Fälle kennt, da wo es genauso war und es nach den ganzen Aufpäppelaktionen dennoch geklappt hat oder sind wir jetzt schon reif für die Kinderwunschklinik?
Ist es jetz so weit dass ich jetzt ins fortgeschrittenen Kinderwunsch wechseln muss? Wir üben seit November 2009. Was meint ihr?
Lg
Tanja

Beitrag von illysmum 23.02.11 - 07:54 Uhr

Erstmal" klein" anfangen!!!! Versucht es erstmal mit aufpäppeln- das wird zwar etwas dauern aber wenn keinerlei Hoffnung auf Besserung bestünde, hätte der Arzt Euch das sicher gesagt! Versucht möglichst locker ranzugehen-wenn man(n) ständig unter Druck steht ist das für die #schwimmer auch belastbar!;-) Toi toi toi#klee

Beitrag von lisabeth127 23.02.11 - 07:58 Uhr

hey...

ich kann mir vorstellen, wie du dich fühlst, vor allem, weil oihr schon so lange übt.
Man kann versuchen "seine" Ernährung umzustellen, das kann den "jungs" auf die Sprünge helfen. Wichtig ist dabei, sich ausgewogen und vitaminreich zu ernähren. Es schmeckt doch auch lecker... ein paar selbstgemachte Smoothies o.ä. über den Tag verteilt viel Eiweiß, wenig schwer verdauliche Sachen. Vielleicht hilft es ja.

Ich drück euch ganz feste die Daumen.

Liebe Grüße

Beitrag von ini69 23.02.11 - 08:02 Uhr

20.000 ist o.k. Dieses Jahr ist eine neue Richtlinie der WHO rausgekommen nach der nur noch 15.000 Spermien als Mindeszahl ausreichend ist. ( Früher waren es 20.000) Also, nicht verzagen. Ihr habt gute Chancen.
Bin KS und habe mich mit diesem Thema gerade beschäftigen müssen :-)

Beitrag von majleen 23.02.11 - 08:28 Uhr

Das ist falsch. Es sind nicht 15 Tausend, sondern 15 Millionen.

Das sind die Normwerte laut WHO 2010:

Ejakulatvolumen pro Samenerguss > 1,5 ml
PH > 7,2

Spermienkonzentration > 15 Mio. Spermien/ml
Spermiengesamtzahl > 39 Mio. Spermien/Gesamtejakulat

Motilität (Beweglichkeit)
> 32 % progressiv bewegliche Spermien
> 40 % bewegliche Spermien (progressiv + nicht progressiv beweglich)

Morphologie > 4 % normal geformte Spermien
Vitalität (Anteil lebender Spermien ) > 58 % vitale Spermien

Beitrag von fiona.2 23.02.11 - 08:04 Uhr

Hallo,
erstmal tut es mir sehr leid für Euch,
es wird einige zeit brauchen,bis Dein Mann die Diagnose verarbeitet hat.
Sein männliches Ego wird ziemlich angeknickst sein,auch wenn es Dir selber schwer fällt,versuche Ihn aufzubauen.
Nur weil zu wenig sind,heisst es nicht,das es nicht klappen kann.
Ich wurde selber letztes Jahr überraschend schwanger (leider FG) und die Prognosen vom Urologen lauteten: Sie können zu 90% keine Kinder zeugen.
Ergebnisse vom SG kenne ich nicht,da das vor meiner Zeit war.
Das hatte bei meinem Mann auch ordentlich gesessen,er war damals fix und fertig. er hatte damals komplett abgeschlossen mit KIWU,umso grösser natürlich die Freude und dann Trauer letztes Jahr. Jetzt probieren wir es weiter,allerdings haben wir uns gegen weitere Untersuchungen entschieden.
Entweder es klappt so oder wir bleiben zu viert. Er liebt meine kinder,wie seine eigenen,deshalb kann ich mit der entscheidung leben.

Euch würde ich den Gang in KIWU-Klinik empfehlen.
Dort kann man Euch schneller und gezielter helfen.
Vielleicht geht es deinem Mann nach dem ersten Termin dort auch besser,wenn er sieht,hört,das er nicht alleine ist mit seinem Problem und es trotzdem viele möglichkeiten gibt.
Ich wünsch Euch alles,alles Gute,bleibt stark.
LG

Beitrag von majleen 23.02.11 - 08:21 Uhr

Ich würde auf jeden Fall in eine KiWuPraxis gehen.da kennt man sich einfach besser aus. Bei nur 20.000 schnellen Spermien ist die Wahrscheinlichkeit auf normalem Weg schwanger. Werden ziemlich klein.

Zum Vergleich: es wird eine Insemination gemacht, wenn mindestens 5Mio schnelle Spermien vorhanden sind.

Aber: ein SG ist immer nur eine Momentaufnahme. Wenn ihr die Ursache wisst, kann man vielleicht was machen. Kommt aber immer auf die Diagnose an. Manchmal gibt es dann leider nur noch die künstliche Befruchtung. Das ist aber alles halb so wild und in einer KiWuPraxis wird man euch sicher gut darüber informieren und den besten Weg für euch aussuchen.

Wir sind auch seit Juli in einer KiWuPraxis ud sehr froh darüber.

Viel Glück #klee

Beitrag von majleen 23.02.11 - 08:40 Uhr

Das sind die Normwerte laut WHO 2010:

Ejakulatvolumen pro Samenerguss > 1,5 ml
PH > 7,2

Spermienkonzentration > 15 Mio. Spermien/ml
Spermiengesamtzahl > 39 Mio. Spermien/Gesamtejakulat

Motilität (Beweglichkeit)
> 32 % progressiv bewegliche Spermien
> 40 % bewegliche Spermien (progressiv + nicht progressiv beweglich)

Morphologie > 4 % normal geformte Spermien
Vitalität (Anteil lebender Spermien ) > 58 % vitale Spermien


Er sollte sich an das halten:

Nicht rauchen
Kein Alkohol
Keine Sauna
Keine Sitzheizung im Auto
Nicht heiss Baden/ Duschen
Keine engen Hosen/ Unterhosen
Gesunde Ernährung
Sport
Alle 2-3 Tage GV

Zink, Folsaeure, Selen oder auch Orthomol fertil können helfen, müssen aber nicht. Es kommt eben darauf an, warum das SG so schlecht ist. Bei einer Entzündung z.B. Sind es meistens auch sehr viel weniger Spermien. Ist die weg, kann es wieder besser werden. So war es bei meinem Mann.

Ich drück dir die Daumen, dass sich dein Traum bald erfüllt. #klee