Heute NMT und ClearBlue zeigt "Nicht schwanger" Zu früh?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 82jelly 23.02.11 - 08:20 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/842835/564092

Hallo,

ich könnte heute morgen nur noch #heul...
Ich hatte noch nie so eine tolle Hochlage und habe deswegen voller Euphorie heute morgen mit dem ClearBlue getestet. Und da stand zu meinem Entsetzen "Nicht schwanger". Dieser Test gilt doch eigentlich als sehr zuverlässig vor allen Dingen ab NMT, oder? Wars das jetzt?

Traurige Grüße,
82jelly

Beitrag von dienini1987 23.02.11 - 08:23 Uhr

Ich denke, dass der CB sehr zuverlässig ist.. also stell dich mental lieber darauf ein, dass es nix wird :(
aber ich würde an deiner stelle morgen trotzdem nochmal testen, solange die Mens nicht eingetrudelt ist!
wünsch dir auf jeden fall viel #klee und kopf hoch!! #blume

Beitrag von loredana73 23.02.11 - 08:24 Uhr

Hi,warte noch ein paar tage,dein zb sieht sehr gut aus.Drücke die daumen.LG

Beitrag von hunnyb. 23.02.11 - 08:30 Uhr

noch ist nichts verloren. bei jedem steigt das hormon anders an. ich hab es+12 mit cb digi pos. getestet. ich drück dir die daumen

Beitrag von 82jelly 23.02.11 - 08:31 Uhr

Danke für Eure Antworten. Man versucht sich keine Hoffnungen zu machen, aber ein Funke ist halt noch da und das Warten fällt so unendlich schwer...