Nun ist sie erlöst...

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von kugelperle 23.02.11 - 08:26 Uhr

nun muss ich hier auch mal eine Kerze anzünden#kerze.
Gestern Abend wurde die Tante meines Mannes von ihrem Krebsleiden erlöst. Sie hat fast 7 Jahre gegen diese Krankheit gekämpft und ist gestern ruhig eingeschlafen.
Mit Mitte 50 viel zu früh. Wir sind sehr traurig.
Liebe Barbara wir hoffen da wo Du nun bist geht es Dir gut und Du hast keine Schmerzen mehr. Wir werden Dich nie vergessen.
#kerze

Beitrag von bienchen.2002. 23.02.11 - 09:56 Uhr

#kerze

Mein Beileid

Beitrag von twins-08 23.02.11 - 12:10 Uhr

#kerze

Beitrag von lenamichelle 23.02.11 - 12:12 Uhr

#kerze

Beitrag von lemon007 23.02.11 - 21:05 Uhr

#kerze Mein Beileid #kerze

Wir leben auch jeden Tag mit der Angst, dass meine Mama einschläft, denn auch sie hat Krebs. Für die Leidenen ist der Tod die Erlösung.

Traurige Grüße! #herzlich

Beitrag von lemon007 23.02.11 - 21:06 Uhr

P.S. Meine Mutter ist heute 56 Jahre alt geworden.

Beitrag von hannah.25 24.02.11 - 11:57 Uhr

#kerze und ganz viel Kraft!

Beitrag von moni66 24.02.11 - 19:33 Uhr

#kerze

Beitrag von kugelperle 01.03.11 - 08:03 Uhr

Vielen Dank für Eure Anteilnahme.
Samstag ist die Beerdigung, dann kann sie endlich ihren Frieden finden.
Barbara war auch erst 58 Jahre.
Liebe Grüße und eine Kerze für alle, die noch leiden müssen#kerze