Kindlein komm Tee

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wish2011 23.02.11 - 08:30 Uhr

Hallo Mädels,
Ich hab da mal eine Frage. ich mußte mich jetzt gegen Röteln impfen lassen, also 3 mon. Absolute verhütung angesagt. :-( ich würde jedoch jetzt schon gerne mit dem Tee beginnen weil ich in 3 mon in die USA reise und den Tee da nicht so gerne mitnehmen möchte...wegen der Kontrollen usw. Ergibt das sinn den Tee jetzt schon zu trinken praktisch um den Körper vorzubereiten oder meint ihr das bringt mir dann für den Zyklus nix?

Danke für eure Antworten

Beitrag von sneschana84 23.02.11 - 08:43 Uhr

Guten Morgen, #winke

habe mir einen anderen Tee mischen lassen, aber beinhaltet eigentlich alles was "Kindlein komm Tee" hat. Nur habe ich zwei Mischungen, einen für die 1 Zyklushälfte und den andere für die 2 Zyklushälfte.

Messe meine Temperatur jetzt den zweiten Monat und den Tee habe ich angefangen ab der Mitte des ersten Mess-Monats zu trinken. Meine Temperatur war am Anfang unregelmäßig (hoch und runter). Und seit dem ich den Tee trinke ist es stabiler geworden. Ein gutes Zeichen!? Ich habe mir den Tee auch bestellt, da mein Zyklus seeeeeht unregelmäßig ist (zwischen 27 bis 39 Tagen).

Ich persönlich würde den Tee schon jetzt trinken, aber vielleicht irre ich mich?! Was sagt dein Arzt?

LG

Beitrag von wish2011 23.02.11 - 09:18 Uhr

mit meinem arzt hab ich über den tee nicht gesprochen. Ich denke auch ich werde ihn jetzt schon nehmen kann ja nicht schaden.