Heimarbeit

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von joschibaby 23.02.11 - 08:58 Uhr

huhu,
hab mal ne frage, macht von euch jemand heimarbeit?z.b. kugelschreiber zusammensetzen oder so?darf man denn überhaupt zum elterngeld etwas dazu verdienen?
lg

Beitrag von combu779 23.02.11 - 09:33 Uhr

Hallo,

Du darfst natürlich etwas zum Elterngeld dazuverdienen. Allerdings wird das auch voll angerechnet. Mir blieben von 368,00 EUR lediglich 165,00 EUR. Es lohnt sich also nicht.

Dann doch lieber die Zeit pur mit dem Baby genießen.

LG Kati

Beitrag von nalle 23.02.11 - 09:50 Uhr

Kugelschreiber zusammen bauen ??!! #rofl#rofl


Du weisst schon,dass solche Firmen reine Abzocke betreiben ?!


Beitrag von jiny84 23.02.11 - 11:18 Uhr

Also wenn du nur die 300 Euro bekommst,darfst du ohne das es angerechnet wird 400 Euro dazu verdienen,mache ich auch und bekomme die 300 Euro Elterngeld plus mein Gehalt.

Aber gibt es das mit den Kugelschreiber zusammen bauen überhaupt noch?? Wie Nalle schon sagte,das ist die reinste Abzocke,du steckst mehr rein,wie du raus bekommst,früher war das mal seriös,heute nicht mehr,da gehste besser irgendwo hin arbeiten