meine Kurve ist lachhaft! So'n Mist *SiLoPo*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von das.aprilkind 23.02.11 - 09:09 Uhr

Meine Tempi macht mich in diesem Zyklus überhaupt nicht glücklich, nicht nur, dass sie nicht nach oben geht und dort bleibt, sie ist extrem unruhig und lässt keinen ES erkennen...
Immer 36,5 dann 36,2 dann 36,5 dann 36,2...

na wenigstens darauf kann ich mich verlassen... wer was zum Lachen haben will, die Flummy-Kurve:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/938505/568019

Dazu kommt noch, dass ich zweimal fett positiv einen LH-Anstieg getestet habe, anscheinend aber ohne dass ein ES stattgefunden hat... Dann kommt jetzt auch keiner mehr, oder?
kann ich mich dann wenigstens darauf einstellen, dass meine Mens bald kommt???

Sorry, bin grad ein bisschen frustriert #hicks

Beitrag von bubbles84 23.02.11 - 09:19 Uhr

guten morgen :-)

vielleicht wäre es anders wenn du immer zur gleichen Uhrzeit testen würdest. Es sind ja teilweise Messungen um 07 uhr und um 09 uhr.

liebe Grüße

Beitrag von das.aprilkind 23.02.11 - 09:30 Uhr

hallo, die Tempi die extem von der Messzeit her abweichen habe ich jetzt rausgenommen, aber die Spanne von ca 45 Minuten bekomme ich nicht anders hin

:-)

zudem habe ich ja grad die letzten Tage sehr regelmäßig gemessen, aber danke trotzdem.

Beitrag von lucas2009 23.02.11 - 09:28 Uhr

naja der erste Störfaktor ist der Thermometerwechsel. Dann misst du natürlich nicht wirklich zur gleichen Zeit.
Viellciht sind auch einfach die Batterien von deinem Thermometer leer. Das hatte ich auch mal.