kindsbewegungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von manu-29 23.02.11 - 09:09 Uhr

guten morgen!

ist es normal das meine bauchmaus seit einigen tagen so ruhig ist?

letzte woche war es so aktiv aber die letzten 2-3 tage bewegt es sich wohl kaum.

spüre zwar ab und zu leichte bewegungen und dann mal eine richtig heftigen stupser, aber letzte woche war es irgendwie anders.

kann es sein daß es sich irgendwie gedreht hat oder einen wachstums-schub macht?

wie ist das bei euch?

lg manuela

Beitrag von wartemama 23.02.11 - 09:12 Uhr

Das ist bei mir auch so - manchmal macht er ständig Randale und dann merke ich ihn kaum. Keine Ahnung, warum.

Aber ich bin ja auch nicht jeden Tag gleich stark aktiv. :-)

LG wartemama

Beitrag von kareen525 23.02.11 - 09:13 Uhr

Hallo,
ich glaube, das ist normal! Hab meine FÄ auch mal gefragt, da ich mir auch immer gleich Sorgen mache! Die Kleinen haben einfach ruhigere und aktivere Tage, genau wie wir!
Ich habe auch das Gefühl, dass mein Kleiner an eingen Tagen total aktiv ist, dann wieder sehr ruhig... an einigen tagen spüre ich die Bänder oder sowas, an anderen gar nichts... Hab mir auch schon mal überlegt, ob die Aktivitäten der Kleinen mit derem Wachstum zusammenhängen?!

Alles Gute,
Kareen mit elisabeth (21.06.2008) und Krümelchen (28. Woche)

Beitrag von charly1185 23.02.11 - 09:14 Uhr

Guten Morgen,

also, mein Kleiner hat ab der 19. SSW nur so getobt Und das macht er immernoch. Ist jedoch bei dem anders. Es kommt ja auch immer darauf an, wo die Plazenta liegt. Wenn du dir sorgen machst, ruf deinen FA an, der hat Verständnis dafür.

Liebe Grüße und alles Gute
Charly1185 (33. SSW - noch 39 Tage bis KS)

Beitrag von tani-89 23.02.11 - 09:15 Uhr

es macht bestimmt einen Wachstums schub da sind sie sehr ruhig und man merkt sie kaum morgen kann sich das schon wieder ändern

Beitrag von manu-29 23.02.11 - 09:21 Uhr

#danke für die schnellen antworten.

da bin ich ja beruhigt daß es bei euch auch so ist.

wünsche euch noch eine schöne ss.