Trockene Haut.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shoern 23.02.11 - 09:11 Uhr

Habe von natur aus eher trockene Haut und musste mich immer nach dem Duschen eincremen.

Seit ich #schwanger bin, ist es ganz extrem.
Selbst das normale Babyöl hilft nur kurz...
Kaum ist es eingezogen, hab ich wieder überall kleine Hautschüppchen#schock

Was hilft????

Beitrag von wartemama 23.02.11 - 09:15 Uhr

Hast Du es schon einmal mit einem Peeling versucht, um die abgestorbenen Hautschüppchen zu entfernen?
Ich mache ab und an mal ein Zucker-Öl-Peeling... danach ist meine Haut sooo schön zart - fast wie ein Babypopo! ;-)

LG wartemama

Beitrag von shoern 23.02.11 - 09:18 Uhr

ja habe schon ein peeling benutzt, aber kein ZUCKER/ÖL peeling...probier ich heut mal aus.#danke

Beitrag von tiffy84 23.02.11 - 09:20 Uhr

das problem habe ich auch,eigentlich könnte ich zwei mal am tag eincremen *hmpf* aber ich habe jetzt gerade eine bodylotion von Dove für trockene haut oder ansonsten habe ich immer nivea für trockene haut benutzt...wobei mir die nivea besser befallen hat,weil die bei mir wirklich den ganzen tag geholfen hat und nach einer gewissen zeit brauchte ich auch nicht mehr jeden tag cremen :-) hab sie jetzt nur gewechselt weil ich den geruch nicht mehr ganz so toll fand seitdem ich schwanger bin...

lg tiffy 24+6#verliebt

Beitrag von sam80 23.02.11 - 09:22 Uhr

Hallo!!

Ich hab das auch.
In der SS jetzt ganz schlimm. Nun hab ich mir das SS-Duschgel von Bübchen gegönnt und meine Creme gegen sehr trockene Haut. Alverde Macadamia Körperbutter. Die ist echt super. Bekommst du bei DM.
Das ist die einzige Kombi damit ich mich nicht kaputt jucke...

lg
sam80 mit Fröschi (4) und Floh (31.SSW)

Beitrag von shoern 23.02.11 - 09:37 Uhr

Danke ihr lieben für die Tipps.
Ich werd heut erst mal das ZUcker/öl peeling machen und dann mit der Körperbutter eincremen...bin mal gespannt!!!

Beitrag von combu779 23.02.11 - 09:23 Uhr

Hallo,

zu aller erst solltest Du das Öl weg lassen und auf eine Bodymilk umsteigen. Die halten die Feuchtigkeit viel länger. Da gibt es doch eine von Bepantene. Die soll sehr gut sein. Versuche die mal.

Öl ist generell bei trockener Haut nicht gut.

LG Kati

Beitrag von kerstin0409 23.02.11 - 09:30 Uhr

Hallöchen!

Kenn ich leider, wie du schreibst, kaum hab ich mich eingeölt, war ich schon wieder so trocken :-(

Habe von meiner FÄ eine suuuuuper Creme bekommen, zwei große Tuben für die Schwangerschaft und eine Creme für danach, hat zwar 75,- euro gekostet, aber ich komm wie gesagt die ganze SS und danach damit aus.

LG Kerstin
15.ssw #verliebt