Frage zum HB-Wert

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dresdnerin86 23.02.11 - 09:29 Uhr

Guten Morgen,

als ich im Oktober in die SS startete, war der HB Wert bei 7,5. Ärztin meinte alles okay. Während der Wochen hatte ich teilweise Herzrasen und Schwäche, mein Blutdruck war immer grenzwärtig im oberen Bereich. Auf Arbeit (Vollzeit) hab ich teilweise zu tun nicht einzuschlafen da ich echt müde und geschafft bin. Sei aber normal bei Schwangeren.

Das nächste Mal wurde der Hb in der 26 SSW kontrolliert (das Ergebnis kenn ich nicht), allerdings rief mich gestern die Praxisschwester an und sagte der Wert sei stark gesunken (ich schätze dann man um die 6-6,5) und ich solle mir aus der Apotheke eine kleine Packung Ferro Sanol Gyn kaufen.

Kann ich mir dafür ein Rezept geben lassen?
Hab vergessen zu fragen und heute haben die zu. Das Zeug scheint echt teuer zu sein ca 7 € die kleine Packung. Nimmt das auch wer?

LG,
Gwen
Morgen 28 SSW

Beitrag von meandco 23.02.11 - 09:31 Uhr

hol dir ein rezept beim hausarzt, das darf er auch ausstellen #pro

lg
me

Beitrag von jennyspice 23.02.11 - 10:08 Uhr

Hallo,

meines Wissens nach sollte der HB Wert so zwischen 10 und 15 liegen, aber auch in der SS nicht unter 10 fallen. Finde Deinen daher sehr niedrig. Meiner war in der 9.SSW bei 13,6.

Stimme meiner Vorschrieberin zu. Geh zum Hausarzt und lass Dir ein Rezept geben. Du kannst den Wert auch mit entsprechender Ernährung verbessern, z.B. rote Beete und mageres Rindfleisch. Musst mal googeln. Habe so ein tollen Buch zu Hause, wo noch andere empfehlenswerte Lebensmittel drin stehen, bin aber grad auf Arbeit.

LG, Jenny und der kleine Prinz (19.SSW)

Beitrag von qrupa 23.02.11 - 10:26 Uhr

Hallo
es gibt evrschiedene Einheiten in denen gemessen wird. Bei der die am weitesten verbreitet ist hast du recht ist ein wert so um diwe 12 bei schwangeren Frauen normal, beim anderen erhält man deutlich niedirigere Normalwerte.

Beitrag von tani-89 23.02.11 - 11:46 Uhr

Ich hab das Tehma jetzt gefunden was ist eigendlich wenn der HB bei über 17 liegt