Kommen diese Kinder eher ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamilein-stefanie 23.02.11 - 09:33 Uhr

Hallo,

habe mal ne ganz blöde frage.in meinem freundes-und bekanntenkreis gab es mamas die während der ss ne diabetis hatten, deren kinder kamen immer vor et.

jetzt haben die ärzte auch eine diab. bei mir festgestellt und ich muß mir insulin spritzen.

stimmt es das die kinder vor et zur welt kommen ?


lieben gruß mamilein-stefanie mit bauchzwerg 30.ssw

Beitrag von sandmann1234 23.02.11 - 09:35 Uhr

meistens wird eingeleitet oder ein ks gemacht, da die kinder viel größer und schwerer sind.. soweit ich weiß und leute kenne..


vielleicht hat hier ja schon jmd mit einer ss diabetis entbunden

Beitrag von janni0604 23.02.11 - 09:39 Uhr

Hallo,

bei meinem ersten Sohn hatte ich eine Schwangerschaftsdiabetes. Mein Sohn kam ohne Einleitung und KS 5 Tage vor Termin. Er war aber nicht groß und schwer, wie es Diabeteskinder ja immer vorausgesagt wird. Er war 47 cm klein und wog 3090g.
Ich habe mich aber auch genau an die Diät gehalten.

Liebe Grüße
Janni mit Max (9/2004) und#ei 9+1

Beitrag von meandco 23.02.11 - 09:54 Uhr

#augen

meine schwimu meint, mädchen kommen vorm et und jungs danach ... bei ihnen in der familie hats auch immer gestimmt ;-)

trotzdem: babies kommen wann sie wollen und soweit sind - außer bei einleitung oder ks ..

lg
me

Beitrag von supersand 23.02.11 - 10:12 Uhr

Also unsere Maus kam ET +6... Ich dachte immer, es wäre umgekehrt und die Mädels müssten sich erst noch hübsch machen... :-p

Beitrag von meandco 23.02.11 - 10:17 Uhr

#rofl

Beitrag von aennchen2002 23.02.11 - 09:56 Uhr

HAllo,

der Sohn meiner Schwägerin kam trotz Einleitungsversuche 9 Tage später.

Sie hatte auch ne schwere Diabetes, der Kleine war nicht übermäßig groß, liess sich aber nicht locken.

ICh glaube, außer bei einem Kaiserschnitt wehren sich die Kinder, wenn sie nicht wollen ;-)

LGÄ

Beitrag von kati543 23.02.11 - 10:19 Uhr

Eher kommen sie nicht - zumindest nicht von sich aus. Allerdings wird bei SS-Diab. meist der ET als spätester Geburtstermin genommen. Wenn das Kind bis dahin nicht da ist, wird eingeleitet.