Mama hauen ist wohl toll......

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schnegge28 23.02.11 - 09:48 Uhr

Guten morgen Ihr Lieben

Mein Problem ist das mein Muckelchen(fast 21 Monate) nach mir haut.Wenn ich ihn abends wasche, morgens wasche und anzieh,tagsüber mal umziehen muss,wickel....dann haut er nach mir#aerger.ICh halte dann seine Hand fest und sagen ´Nein´aber er macht trotzdem weiter#schwitz.Wenns Hand festhalten nix bringt,wie meistens eben,dann setz ich ihn auf den Boden und waret mal ein paar minuten,mach dann weiter mit anzeihen oder wobei wir eben gerade sind...manchmal hört er dan auf und manchmal macht er dann weiter....#schmoll.Komisch ist nur,er macht es ´NUR´bei mir,wenn Papa abends zuhause ist oder Ihn am Wochenende richtet zum rausgehen oder wickelt,dann macht er es nicht...Papa haut er nie!!Nur nach mit schlägt er.Versteh es net,was mach ich denn falsch???Ich hab ihn noch nie gehauen oder so,weiss nicht warum er das macht....
Ich weiß auch das es von ihm bestimmt nicht in böswilliger absicht ist und er vielleicht nur testet,aber wie kann ich´s ihm denn beibringen NICHT zu hauen???
Habt Ihr nen Tip für mich??Macht mich nämlich echt bissl traurig das er das bei mir macht.....irgendwas muss ich doch falsch machen,oder??
Ich bin immer konsequent mit ihm und es gibt eben auch Grenzen,aber ich weiß nicht wie ich darauf reagieren soll,das er es lernt nicht zu hauen...

Freu mich über Eure Antworten und Ratschläge
Danke und liebe Grüsse Dani

Beitrag von funny_steffi 23.02.11 - 10:00 Uhr

Hallo,

das kenne ich nur zu gut...

Domenic fing auch auf einmal mich zu hauen,...es hat ne zeitlang gedauert und plötzlich war es vorbei. Die zwerge testen...

klar gefallen lassen soll man es sich trotzdem nicht.

Hast du deinen kleinen erklärt warum er es nicht machen soll. Also das er dir weh tut. Ich habe immer zu meinem gesagt "du machst aua bei mama wenn du haust"....denke es sehr wichtig, denn wenn nur ein "nein" kommt, verstehen sie nicht warum..

LG Steffi

Beitrag von dentatus77 23.02.11 - 10:01 Uhr

Hallo!

Ich kann dich gut verstehen, Stina macht das auch. Was sie aber noch lieber macht, ist mich beißen. Das findet sie richtig toll.
Du machst nichts falsch, sei konsequent, sag ihm immer wieder, dass du das nicht möchtest und setz ihn runter, gib ihm auch ruhig zu verstehen, dass du das jetzt als Strafe machst und dass du ihn erst wieder nimmst, wenn er lieb ist.

Liebe Grüße!