Könnt ihr mir ne Antwort geben?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von knuddelweibchen 23.02.11 - 09:50 Uhr

Hab grad schon im KIWU Forum gepostet.

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=3040705

Jetzt gehts schon wieder los mit Kopfschmerzen. Die kommen von jetzt auf gleich und verschwinden dann auch wieder so schnell sie gekommen sind.
Will mich nicht verrückt machen aber das nervt ziemlich.

Hoffe auf Antworten.

LG

Beitrag von kaetzchen79 23.02.11 - 09:53 Uhr

kenn ich nicht als anzeichen.

hast du denn noch andere zeichen?

Beitrag von knuddelweibchen 23.02.11 - 10:00 Uhr

Naja, Anzeichen sind ja irgendwie alles wenn man sich ein Baby wünscht.

Hab ziehen, stechen im Bauch-kann aber genauso gut PMS sein.

Beitrag von knuddelweibchen 23.02.11 - 10:02 Uhr

Ach ja und Ausfluss-kenn ich so auch nicht. Denk immer meine Mens ist da. Am Klo ist dann nichts.

Beitrag von corinna.2010.w 23.02.11 - 09:54 Uhr

huhu

emh.. ne kopfschmerzen hatte ich so gar nicht un wenn auch erst ab der 16ssw...

lg
corinna
mit #ei Etienne unterm #herzlich 21ssw#baby

Beitrag von nudel-08 23.02.11 - 09:59 Uhr

Oh ja Kopfschmerzen,die hatte ich bei dieser ss zur Genüge. Es ging dann aber mehr oder weniger mit Übelkeit einher.
Ich weiß nicht,ob nur Kopfschmerzen allein als ss-Anzeichen auch gelten.
Aber es gibt ja nichts,was es nicht gibt ;-).

Viel Glück!

LG nudel,15.ssw

Beitrag von wuschel2010 23.02.11 - 10:02 Uhr

Hallo,

hatte ich am Anfang der SS nicht.
Eher in der Mitte oder gegen Ende der SS wenn ich nicht ausreichend getrunken habe.

Sorry #herzlich

LG, Tanja

Beitrag von dawny80 23.02.11 - 10:15 Uhr

JAAAA...hier ich.......... bei beiden ss waren u.a kopfschmerzen mit zuerst da... noch vor nmt!!!!

wünsch dir viel glück ;)

lg dawny 12+0

Beitrag von mika1979 23.02.11 - 10:15 Uhr

Huhu,

also ich hab Ende 4. bis 6. SSW auch oft starke Kopfschmerzen gehabt. Bin damit Schlafen gegangen und wieder aufgewacht. Was wirklich hilft, kann ich dir leider nicht sagen. Auf alle Fälle wirklich aufs regelmäßige trinken achten!
Ich denke, Kopfschmerzen können auf alle Fälle ein Symptom sein. Vor allem, wenn man sonst keine kennt.

Viel Glück! Vielleicht hat's ja wirklich geklappt#schrei

Beitrag von knuddelweibchen 23.02.11 - 10:32 Uhr

Mädels ihr seit super#pro
Danke für die Antworten.

Muss noch ein paar Tage warten und am WE werd ich mal testen.

Euch noch ne schöne Schwangerschaft.

ganz LG