Baby-Kräuter-Tee

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von angela-25 23.02.11 - 11:52 Uhr

Hallo,

wie oft und wieviel von dem Tee darf man einem 1 Monatigen Baby geben?

Lg Angela-25

Beitrag von schullek 23.02.11 - 11:56 Uhr

hallo,

einem so kleinen baby braucht man noch gar keinen tee geben. ob gestillt oder flasche, braucht das baby nur milch. ich habe immer gestillt, meine mich aber zu erinnern, dass manche flaschenmamas die milch mit bauchwohltee angerührt haben, wenn das baby bauchschmerzen hatte.
mit tee füllst du den magen nur unnötig. hat das baby hunger oder durst ist milch die erste wahl.

lg

Beitrag von berry26 23.02.11 - 12:40 Uhr

Ich schließe mich an! Völlig unnötig! Zudem ist Kräutertee Medizin und sollte nur zu medizinischen Zwecken gegeben werden!

LG

Judith