Schnupfen geht einfach nicht weg

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 151182 23.02.11 - 12:18 Uhr

Hallo zusammen,

unsere Kleine hat jetzt Anfang Januar den Schnupfen und wir bekommen ihn einfach nicht weg. Zwischendurch so gegen Ende Januar hatten wir ihn fast weg und dann hatten wir Taufe und in der Kirche was es so kalt das sie ihn zwei Tage später wieder richtig heftig hatte und nun bekommen wir ihn einfach nicht weg.
Die Hebamme hat gemeint Kochsalzlösung nehmen was wir auch täglich mehrmals machen, aber es wird nicht besser.
Hat jemand von euch eine Idee wie ich den Schnupfen ihn Griff bekommen kann? Unsere Kleine ist 11 Wochen alt.

Liebe Grüße
Sonja & Lina 11 Wochen alt

Beitrag von kleinemiggi 23.02.11 - 12:26 Uhr

Das kenne ich. Ich mache gerade das gleiche mit. Meine Tochter ist 11 Monate alt. Schnupfenmittel bekommt sie und helfen auch nicht. Süßholzwurzeltee kann ich nch empfehlen. Einen Tropfen wie gewöhnt in die Nase und dann kann es besser werden... Und natürlich warm anziehen und ab an die frische Luft. Bei dieser Jahreszeit ist es nicht ungewöhnliches und wird sich noch bis April hinziehen.

Beitrag von gruenepistazie 23.02.11 - 13:05 Uhr

Wir haben einen 4 Wochen alten Säugling!! Und mussten schon seit wir aus dem KH raus sind Nasendusche/Salzlösung/Nasentropfen nehmen!!! Also 3 Wochen schon!!! Kein Arzt konnte uns helfen!!! Wir bekamen vom Kinderarzt und vom HNO die Aussage, wir müssen es aussitzen und im schlimmsten Fall Nasentropfen geben!!!
Meine Mutter hat mir dann von einem Nasensauger vorgeschwärmt, den man an den Staubsauger anschliessen kann!!! Klingt brutal, ist aber ganz sanft und effektif!!! Jetzt hat der Kurze zwar immernoch eine Rotznase, aber wir nehmen keine Nasentropfen mehr! Morgens wird die Rotze abgesaugt , manchmal auch abends..wird aber insgesamt immer besser!!!

glg GP