Hilfe Eisprung??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sophia18.5 23.02.11 - 12:59 Uhr

Weiß jemand wann ich meinen genauen Eisprung habe
habe immer einen Zyklus von 29 Tagen.Habe ich morgen oder übermorgen meinen Eisprung?
Wann muss ich meinen Schatz zum herzeln bringen?

Beitrag von josie-lein 23.02.11 - 12:59 Uhr

Ich denke, das kann dir hier keiner sagen .. ohne ZB, Ovus etc. !!

Beitrag von shorty23 23.02.11 - 13:04 Uhr

Hallo,

also selbst wenn dein Zyklus immer (was eigentlich unmöglich ist) 29 Tage ist, selbst dann kann dein ES variieren, mal an ZT 15 oder mal an ZT 18 ... ist alles drin, bei mir ist die 2. Hälfte auch mal 12 Tage oder auch 16 Tage, dh selbst wenn der Zyklus gleich lang war, der ES kann sich verschieben!

Also am einfachsten ist es, ihr herzelt jeden 2. Tag, dann könnt ihr den ES nicht verpassen. Falls du genauer wissen willst, wann dein ES ist, musst du Ovus machen. Wenn du Tempi misst, weißt du erst hinterher, wann dein ES war.

Alles Gute

Beitrag von sophia18.5 23.02.11 - 13:07 Uhr

lt. meinem Arzt wäre er morgen..Schleimhaut ist sehr gut aufgebaut..

Beitrag von majleen 23.02.11 - 13:09 Uhr

Gut aufgebaute GMSH hat man immer kurz vor dem ES bis zur Mens. Das ist also kein Anzeichen für den ES. Zumindest nicht, dass er jetzt die Tage ist. Wie schon geschrieben wurde, kann deine 2ZH zwischen 12 und 16 Tagen lang sein. Und so könnt ihr auch einfach den ES verpassen. Am besten Tempi messen und/ oder Ovus machen.