milchfreie Breie für Abends? Wer kennt da welche?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von melli061978 23.02.11 - 13:21 Uhr

Hallo zusammen, habe eine Frage zu den Milchfreien Breien von Humana und Co...
Habe heute vergeblich versucht die Milchfreie Humana Apfelbrei oder ähnliche zu finden. Leider Erfolglos..
Welche Breie gibt es den für Kinder mit Milchallergie?
Bin für jeden Tip dankbar...
melli

Beitrag von goldie99999 23.02.11 - 13:32 Uhr

Muss es denn wirklich ein Fertigbrei sein?

Ich finde, nichts ist leichter, als einen Brei für Babies selbst zu machen, gerade wenn es um Milchbreie oder milchfreie Breie geht, da muß man ja noch nicht mal Obst/ Gemüse schneiden oder kochen #kratz

Einen milchfreien Brei kannst Du mit fast jeder Art Getreideflocken anrühren, etwas Obstmus dazu, bissl Öl, fertig.

Schau Dich doch mal bei dm um, die führen Alnatura, da bekommst Du alle möglichen Getreidearten als Flocken (speziell für Babies). Auch Hipp, Milupa und Co haben doch mittlerweile alle Dinkel- oder Reisflocken, die sich gut dafür eignen, manche sind mittlerweile sogar zuckerfrei.

Guten Hunger #mampf

LG, Goldie

Beitrag von nele27 23.02.11 - 14:05 Uhr

Hallo,

mein Großer hat monatelang Alnatura Reisschleim mit Wasser angerührt bekommen (abends). Wenn noch Obst mit rein soll, kaufe ein Obstgläschen und mische es drunter oder stampfe Obst selbst und rühr es ein.

Genauso einfach wie ein Fertigbrei!

LG, Nele

Beitrag von zwillinge2005 23.02.11 - 15:28 Uhr

Hallo,

wozu brauchst Du denn diese Fertigbreie?

20g Getreideflocken, 90 ml Wasser, 5g Butter und 100g Obstmus - fertig.

LG, Andrea

Beitrag von melli061978 23.02.11 - 15:48 Uhr

danke für die Tips. Natürlich kann ich sowas auch selber machen, wusste nur nicht wie. Bin leider sehr unerfahren in der hinsicht.
Danke eich ganz lieb.

melli