welcher KiWa paßt in Skoda Fabia?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von arganax 23.02.11 - 13:22 Uhr

Hallo,

ich bin für eine Freundin auf der Suche nach einem Kinderwagen, der in einen Skoda Fabia paßt (kein Kombi).

Kann mir jemand berichten, ob der Hartan Racer ohne große Umbauarbeiten in den Fabia paßt?
Auch die Wanne muß in den Kofferraum, da die Plätze hinten belegt sein werden. (Da besteht aber meist ja die Alternative einer Softtragetasche)

Fährt jemand den Fabia? Was habt ihr für KiWa?

Es wäre toll, wenn mir jemand aus eigener Erfahrung berichten könnte. Nur Anhand der Maße kann man sich das doch oft nicht vorstellen.

Vielen Dank in Vorraus. #blume

Beate

Beitrag von struffelchen 23.02.11 - 13:51 Uhr

wir haben auch einen skoda fabia und KiWa haben wir den Apollo 4 Von Hauk..
und es passt.... #pro

und preislich für den KiWa mit Schale + Sportaufsatz + Banyschale für 245 eigentlich auch ganz preiswert... #pro

Beitrag von arganax 23.02.11 - 14:29 Uhr

Danke! Werd ich dann mal weitergeben und mitschauen, ob der KiWa in Frage kommt..

Beitrag von maxi03 23.02.11 - 14:08 Uhr

Hallo,

ich habe auch so einen Skoda, keinen Kombi und einen alten Hartan Skater von 2004.
Der passt definitv nicht ohne große Umbaumaßnahmen rein. Der Racer ist ja nicht viel kleiner.

Habe z. Z. einen Buggy (moon kiss), der wirklich Minimaße hat, im Kofferaum und ein Sitzkissen für die Großen. Damit ist der Kofferaum gut gefüllt. Es gehen nur noch kleinere Einkäufe rein.

Am besten im Fachgeschäft ausprobieren.

Beitrag von arganax 23.02.11 - 14:31 Uhr

Danke für die Antwort.

Schade, aber wir hatten es schon befürchtet....
Ausprobieren im Fachgeschäft ist immer so´ne Sache. Ich war neulich bei Babyone, um für mich den Harten 1Xi (Buggy) anzuschauen- und den hatten sie nicht da.....

Finde, das im Fachgeschäft oftmals die Auswahl recht beschränkt ist...
Naja, wir suchen weiter.

Beitrag von trieneh 23.02.11 - 14:36 Uhr

wir fahren einen mercedes a-klasse und haben uns aufgrund von akutem kleinen kofferraum,für den quinny freestxle xl entscchieden...der passte von anfang an in den kofferraum...ohne die reifen erst noch abzubauen,etc...

haben bei ebay gebraucht mit mc,sportwagenaufsatz,regenverdeck und winterfußsack 230 euro bezahlt...

Beitrag von de.sindy 23.02.11 - 21:18 Uhr

ich selbst fahre auch einen skoda fabia (2) und wir haben den abc design pramy lux und ich muss zwar 2 räder abmachen, aber das geht beim abc so schnell, dass es kein problem ist. ich wollte keinen kinderwagen mit softtragetasche und der abc hat eine wanne die ich einfach drauf lassen konnte, als ich ihn ins auto gepackt habe. auch so ist er relativ leicht, also das reinheben ist auch nicht so schwer.

LG sindy mit benito (der abs fährt aber nicht mehr in die wanne passt)

Beitrag von lilalaus2000 24.02.11 - 11:31 Uhr

Hallo,
meine Eltern haben als Zweitwagen einen Fabia, den neuen, ich wieß nicht ob es da Unterschiede zum Alten gibt.

Aber ich habe einen relativ großen KIWA von BabyWelt und der Passt gerade so rein :-)

Beitrag von arganax 24.02.11 - 14:56 Uhr

Vielen Dank für die Antworten. Wir werden die "Vorschläge" mal unter die Lupe nehmen und schauen, welcher KiWa passen und den Ansprüchen gerecht wird.

Gruß
Beate