Wann seid ihr los Kleid kaufen?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von mama291203 23.02.11 - 13:24 Uhr

Hallo Ihr Glücklichen,

ich steck bis über beide Ohren in den Vorbereitungen und was soll ich sagen...

es ist soooooooooooooo schön.

Ich mach mir gerade Gedanken über die Einladungen, wie wir die gestalten.

Die sollen Ende März raus, wollen aber natürlich erstmal noch gebastelt werden.
Nun grübel ich, weil die Einladungen und nachher Menükarten, Danksagungskarten etc. schon in der selben Art sein sollten. Was dann wiederum die Frage aufwirft, welche Art Farbe dann an Tischschmuck.
Tischschmuck, entspricht dann ja wiederrum dem Brautstrauß.
Aber bevor ich kein Kleid habe, kann ich ja schlecht sagen, welche Farbe dieser nachher sein soll.

*schwindelig is* chaos was....ich hoffe ihr konntet meinen Hirnwindungen folgen.

Wie habt ihrs gemacht.
Ahso...unser Termin is der 24. September.

Vielen lieben Dank euch schonmal.

Beitrag von kerstin0409 23.02.11 - 13:27 Uhr

Huhuuuuu!

Also ich würde sagen, ab mit dir zum Kleid kaufen :-)

Ich hab letztes Jahr im August geheiratet und hab im Jänner mich auf Kleidsuche begeben und auch im Jänner bestellt, es war 4 Monate LIeferzeit... dann im Juni nochmal anpassen und kurz vorher auch abstecken.

Würd mir nicht allzuviel Zeit lassen, wie du schon sagst, man richtet ja auch einiges danach!

LG Kerstin
HT 07.08.2010 #verliebt

Beitrag von mama291203 23.02.11 - 14:05 Uhr

Also ich würde sagen, ab mit dir zum Kleid kaufen

Hallo,


hihi, das habe ich jetzt mal sehr ernst genommen und habe nachher um 17 uhr einen Termin im Brautladen!

#huepf#ole

Erst mal schauen was es so gibt und kostet.

Ich flipp aus und renn im Viereck!

Ich freu mich so!

Beitrag von kerstin0409 23.02.11 - 14:54 Uhr

juhuuuuuuuuuu, bitte dann mit bericht und eventuell foto #winke

Beitrag von 04.06-mama 23.02.11 - 18:39 Uhr

Ich hab dir gerade weiter unten geantwortet ohne vorher zu lesen das du schon einen Termin hast, bin schon sooo neugierig was du uns berichten wirst!

Lg 04.06-mama

Beitrag von 24hmama 23.02.11 - 13:33 Uhr

hi

Wir heiraten auch im September (3.)
und ich fahre mitte April zum Kleiderkaufen.
Vorher geht es sich nicht aus.
Der ganze März ist ausgebucht (bei uns ;-))

Die Einladungen gehen bei uns im Mai raus.
Ringe haben wir letzte Woche gekauft#verliebt

Und das Problem mit Deko etc. habe ich auch.
Es hängt jetzt viel vom Kleid ab.
Erst wenn ich das habe, kann sich mein Schatz einen Anzug kaufen,
etwas Schickes für die Kinder, Blumen, Deko....

Ich wünsche dir noch viiiel Spaß!!!!

lg katharina

Beitrag von tempranillo70 23.02.11 - 14:40 Uhr

Hallo,
mein Kleid ist altrosa und das findet sich auch in der Einladung wieder. Ebenso im Brautstrauß.
Da aber in unserer Location eher beige/braun-Töne (Gardinen, Stühle, Geschirr, Boden) vorherrschen, finde ich es besser, den Tischschmuck nach der Räumlichkeit zu gestalten.
Wenn Du in weiß heiratest (?), bist Du ja auch frei in der Farbwahl der Accesoires.
Gruß, I.

Beitrag von mama291203 23.02.11 - 16:02 Uhr

Hallo,

das weiß ich eben noch nicht, ob ich in weiß heirate.
Mir gefallen die cremfarbenen Kleider sehr gut mit braun oder so.
Allerdings weiß ich nicht, wie sowas an mir aussieht.

Ich habe also noch keinerlei Ahnung in welche Richtung das ganze geht.

Aber nachher bin ich hoffentlich ein wenig schlauer.

LG

Beitrag von wartemama 23.02.11 - 15:42 Uhr

Wir haben am 21.05. geheiratet und ich war im Januar los. :-)

LG wartemama

Beitrag von bemmchen 23.02.11 - 18:08 Uhr

ich heirate im Mai und habe vor einer Woche mein Kleid anprobiert und bestellt. in 2 Wochen soll es fertig sein, schaun wir mal :)

Aber ich denke du kannst ruhig jetzt schon schaun, je mehr zeit du hast umso mehr kannst du durchschaun und durchprobieren, bis du DEIN kleid gefunden hast :)

Beitrag von 04.06-mama 23.02.11 - 18:38 Uhr

Hallo,

wir heiraten auch am 24.9.2011 und ich hab mein Kleid schon, ich würde sagen du machst jetzt einen Termin im Brautmodengeschäft und schaust mal was dir gefällt und was dir passt. Es sind nicht alle Kleider in jeder Größe vorrätig und eine Bestellung kann schon mal 4-5 Monate dauern, dann wird wahrscheinlich noch was geändert werden müssen und dann ist schon der Hochzeitstermin.

Mein Fazit - vor den weiteren Vorbereitungen Kleid kaufen !!!
Lg 04.06-mama

Beitrag von majleen 23.02.11 - 19:21 Uhr

Wir hatten imMai geheiratet und im Januar hatten wir das Kleid gekauft.#verliebt

Beitrag von kleenerdrachen 23.02.11 - 20:31 Uhr

Huhu, wir heiraten im Oktober und den Termin zum Kleid kaufen hab ich am 5. März.
Denke auch, du solltest bald los, zu Jahresbeginn gibt es oft noch mehr Auswahl!

Beitrag von sissy86 27.02.11 - 22:04 Uhr

Hallo zusammen!

Ich kann deinen Hirnwindungen genau folgen! Wir heiraten am 7.10. und alles dreht sich im Moment um Einladungskarten (werden jetzt klassisch weiß,silber,grau) und Farben von Tischdeko, Blumenschmuck und Co.
Nach nem Brautkleid wollte ich nächsten Monat mal anfangen zu suchen, aber warum macht ihr alle extra nen Termin dafür?

Viel Spaß noch bei den Vorbereitungen!