Wie macht Ihr das mit dem Heizstrahler????

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von else555 23.02.11 - 13:35 Uhr

hallo,

also,ich wollte über die wickelkommode ein regal anbringen mit haken unten dran für kleine kleidung oder waschlappen (ikea leksvik).nun MUSS aber der heizstrahler auch über den wickeltisch!!!!das funktioniert doch garnet,da fackelt mir ja die bude ab?!?!?!?!habt ihr ne lösung????

danke,elsi morgen 30.ssw!!!!!

Beitrag von simplejenny 23.02.11 - 13:37 Uhr

Dein Kind kommt im Mai zur Welt? Wozu brauchst du einen Heizstrahler?

Beitrag von else555 23.02.11 - 13:44 Uhr

für zb. nachts!ausserdem muss es ja im mai noch net so warm sein!!!

lg.

Beitrag von else555 23.02.11 - 13:45 Uhr

uuuuuuuuuuund das kind wird wohl im november noch nicht "trocken" sein;-)!

lg.

Beitrag von kaetzchen79 23.02.11 - 13:58 Uhr

naja, ansichtssache.

wir haben auch keinen..... überflüssig...

Beitrag von else555 23.02.11 - 14:01 Uhr

hab ich bei meinen ersten 3 kids auch gedacht!hatte dann bei meiner kleinsten einen und möchte ihn nicht mehr hergeben!ist fürs baby einfach viiiel angenehmer,gerade nach dem baden und beim massieren!

elsi.

Beitrag von kaetzchen79 23.02.11 - 14:03 Uhr

naja, wie du meinst. gibt aber ja sonst auch noch fön oder heizlüfter, das sollen die kleinen ja auch mögen.

oder sonst einen heizstrahler mit ständer. die sind allerdings recht groß, das fand ich ziemlich doof. daher versuchen wirs jetzt erst mal ohne.

Beitrag von feria11 23.02.11 - 13:55 Uhr

Hallo!

wir mussten den Heizstrahler wegen unserer Hensvik Wickelkommode (hat so einen Regalaufbau) weiter von der Wand weg haben und hatten einfach ein Ivar Regal genommen und den Heizstrahler vorne dran montiert. Vielleicht könnt ihr den Heizstrahler auf dem Leksvik anbringen. Denke aber auch nicht das du zwingend einen Heizstrahler brauchst, wirst ja sicher keine 15 Grad in der Wohnung haben und zur Not lässt es sich auch mal auf der Couch wickeln oder so. Aber soll jedem selbst überlassen sein, wir werden diesmal (Juni Kind) keinen Heizstrahler anbringen.

Lg Alex

Beitrag von jane-zoe83 23.02.11 - 18:52 Uhr

Hi

@Feria11

Ich hab auch die Wickelkommode von Ikea die mit Regalaufbau und weis nicht wo ich den Heizstrahler dran machen soll !


Hättest du mal ein Bild wie du das gemacht hast ??????

Beitrag von feria11 23.02.11 - 20:32 Uhr

Ein Bild hab ich leider nicht und da es auch nicht mehr hängt, kann ich auch keins mehr machen. Versuche es noch mal zu erklären.

Wir hatten dieses Regal http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/60103632 hatte mich vorhin mit den Bezeichnungen vertan.

Dies haben wir über der Wickelkommode angebracht und den Heizstrahler an der vorderen Kante (die ist bei dem Regal ja recht breit) angeschraubt, im Prinzip dort angebracht wie du es auch bei der Wand anbringen würdest.

Beitrag von jane-zoe83 23.02.11 - 20:45 Uhr

Hi

Habs kapiert :-) supi Danke

Beitrag von canadia.und.baby. 23.02.11 - 14:04 Uhr

Wir haben ein November Kind , es wurde immer im Kinderzimmer gewickelt und selbst da haben wir nie einen Heizstrahler gebraucht!

Beitrag von zaubertroll1972 23.02.11 - 14:07 Uhr

Ich weiß gar nicht warum Du einen brauchst. Wenn Dein Baby geboren wird ist es nicht mehr kalt.

LG Z.

Beitrag von else555 23.02.11 - 14:09 Uhr

also ob man nun der meinung ist das man ihn braucht oder net is eigentlich net das thema,wollte ne idee von euch!ich hab schon 4 kids und habe die erfahrung gemacht,das es echt schöner ist!dringend notwendig ist er nicht aber es ist eine sache die einfach angenehm ist!

lg,elsi.

Beitrag von simplejenny 23.02.11 - 14:15 Uhr

ich persönlich halte es für rausgeschmissenes Geld, aber bitteschön:

http://www.baby-markt.de/Markenhersteller/Reer/REER-1909-Wickeltisch-Heizstrahler-mit-Standfuss.html?campaign=froogle/Markenhersteller/Reer

Ich würde lieber auf das Heizdings verzichten als auf das Regal ... das hatten wir nämlich auch drüber und fand das super schön.

Liebe Grüße
Jenny

Beitrag von else555 23.02.11 - 14:16 Uhr

wäre ne idee!nur hab ich ja noch einen heizstrahler.kaufen würde ich jetzt auch keinen!

lg.

Beitrag von leana-alissa 23.02.11 - 14:21 Uhr

Huhu nochmal Else,
ach so: Hmm-mit einem Regal überm Wickeltisch war ich immer vorsichtig. Eine Bekannte hatte versehentlich eine dicke Bübchenflasche ins Gesicht geschmissen... . Da haben wir vorgebeugt und seitlich ein hochstehendes Regal angebracht - somit hatten wir Platz für den Heizstrahler :-)
LG, Silvia

Beitrag von oekomami 23.02.11 - 15:44 Uhr

Hallo,

ich muss dir auch sagen das der Heizstrahler eine super anschaffung war.

Der erste kam im August und der zweite im September.

Wir nutzen heute fast noch täglich unseren Heizstrahler.

Gerade am Anfang sind die Kinder ja nur Nachts oder zum wickeln im Kinderzimmer.

Nachts sollen sie ja bei guten 18 Grad schlafen und ich finde 18 Grad nach einem Bad oder zum Wickeln viel zu kalt. Klar hätte ich das zimmer aufheizen können, aber bestimmt nicht bei den Gaspreisen.

Und ich mag auch nicht nackt bei 18 Grad sein.

Beitrag von kleinemiggi 23.02.11 - 14:11 Uhr

Meine Tochter kam im März zur Welt. Ich hatte ihn nicht für notwendig gehalten.

Beitrag von leana-alissa 23.02.11 - 14:19 Uhr

Huhu Elsi,
lach... meine erste Tochter ist im Juli geboren und selbst dann habe ich einen benutzt! :-) Ich liebe Heizstrahler und finde das sich Babys darunter auch richtig wohl fühlen, da ich es selber gerne warm und kuschlig mag! Das zweite Töchterchen hatte also auch einen Heizstrahler. Wir hatten allerdings einen normalen Wickeltisch ohne Aufsatz und haben ihn halt einfach etwas höher befestigt. Jetzt muss ich mich auch um einen neuen kümmern, da wir im SEptember wieder Nachwuchs bekommen, freu :-). Und der Krümel bekommt es auch schön warm! :-)

LG, Silvia

Beitrag von else555 23.02.11 - 14:24 Uhr

wenn man ihn gewöhnt ist,möchte man ihn nicht mehr missen,gell?man kann die zeit nach dem baden einfach viel mehr geniessen und muss nicht schnell schnell machen weil das baby frieren könnte.wenn es aus 37 grad warmen wasser kommt ist die luft immer kälter,kann mir keiner erzählen das es fürs baby angnehm ist,auch im sommer nicht!
beim kinderarzt ist das ding auch immer an,auch im sommer und dachgeschoss!

lg,elsi.

Beitrag von leana-alissa 23.02.11 - 21:04 Uhr

Huhu nochmal Elsi,
genau so sieht es aus! Wenn ich aus der Dusche oder aus der Wanne komme, ist mir auch immer kalt und ich habe so einen großen Wärmelüfter im Bad stehen :-). Meine Kinder haben es alle unter diesem Heizstrahler genossen - egal ob im Sommer oder im Winter :-). Wir kaufen auf jeden Fall einen und dieses Mal achte ich drauf, dass er sich von alleine abschaltet :-).

Alles Gute Euch :-)

LG, Silvia

Beitrag von dschinie82 23.02.11 - 14:23 Uhr

Hallo Elsi,

Ja, ja, so ist das manchmal hier: Du fragst nach Ideen und viele antworten, dass du keinen brauchst... #nanana

Ich weiß ja nicht, ob du schon einen Heizstrahler gekauft hast, aber ich habe letztens Standheizer gesehen, die du also neben die Wickelkommode stellen kannst. Das wäre noch meine Idee....

LG
Dschinie

Beitrag von else555 23.02.11 - 14:25 Uhr

hab schon einen vom letzten baby ;-)!

Beitrag von winniwindel 23.02.11 - 16:12 Uhr

ich bin auch am grübeln wo bzw wie ich den Heizstrahler anbringen soll... Ich wollte nämlich gerne ein Bild hinter die Wickelecke hängen....
Für dich wäre es doch ganz gut so ein Regal was längst, neben dem Wicketisch hängt anzubgringe, oder? Mein Bild wird wohl erstmal Platz machen müssen fürn Heizstrahler.#schmoll

  • 1
  • 2