Gestern Beerdigung....

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von heson 23.02.11 - 13:59 Uhr

Hallo, ihr Lieben!

Ich bin heute so traurig. Gestern ist unser kleiner Stern beerdigt worden. Ich fühle mich so leer. So ... eigentlich fühle ich nix. Mein Mann ist da und auch unser Sohn (5) ist heute zu Hause geblieben. Aber ... es ist ein seltsam trostloser Tag.
Ich will einfach nur meine Leni haben #heul

Danke für's zuhören - ich musste das mal loswerden.

Beitrag von flunky 23.02.11 - 14:08 Uhr

Es ist sicher ein unfassbarer Schmerz und es gibt keine Worte dafür.
Ich drücke Dich ganz, ganz feste und wünsche Dir viel Kraft.
Eine #kerze für Deine Leni

LG flunky

Beitrag von haseundmaus 23.02.11 - 14:20 Uhr

Hey,

lass dich mal in den Arm nehmen..

Es ist so schwer zu verkraften, kaum zu ertragen, das stimmt. Kann nur von mir sprechen, aber man ist einerseits erleichtert, dass man diese Bestattung hinter sich hat, aber andererseits weiß man, jetzt ist es wirklich vorbei, niemand kann einem sein Kind zurückbringen. Was schlimmeres gibt es nicht.

Es tut mir so leid.. #schmoll

Ihr habt eurer kleinen Leni sicher ein schönes Begräbnis bereitet. Das konntet ihr für euer Kind tun. Du kannst wann immer du willst dort sein, bei deinem Kind. Deine Trauer ist unendlich groß und das wird sie auch bleiben. Eure Leni wird immer in euren Herzen sein und zu eurer Familie dazugehören.

Alles Liebe für euch und viel Kraft.

Manja mit Lisa Marie #sonne *18.09.2009 und Jana & Talina #herzlich#herzlich still geboren am 8.06.2007 in der 25. Woche

Beitrag von bellenoir 23.02.11 - 15:23 Uhr

Hallo,

ich wünsche Dir viel Kraft in dieser schweren Zeit.

#kerze #kerze #kerze

glg bellenoir

Beitrag von rikarda 23.02.11 - 16:04 Uhr

#kerze#liebdrueck

Beitrag von tantediddy 23.02.11 - 18:40 Uhr

ich #liebdrueck dich ganz fest !!!!

Wünsche dir viel kraft in dieser schweren zeit !

#kerze

LG diddy

Beitrag von honeyfoot 24.02.11 - 09:40 Uhr

Ich kann dich so gut verstehen! :-(
Es ist so falsch und so schwer, sein eigenes Kind beerdigen zu müssen! Ein schrecklicher Tag, auch ich denke ungern an ihn zurück! #heul

Ich wünsche euch einfach, dass ihr viel Unterstützung und Liebe und Kraft von den Menschen um Euch rum erfahrt!

Es gibt kaum tröstende Worte für so ein Schicksal, das hab ich im Laufe des letzten Jahres mitbekommen... Selbst ich als selbst Betroffene, weiß nicht, was ich schreiben soll!!!

Lass dich einfach fest #liebdrueck und melde dich, wenn dir nach Austausch zu mute ist!!!

Eine #kerze für Eure Leni!!!

LG honeyfoot

Beitrag von 20baby08 24.02.11 - 13:39 Uhr

Ich versteh dich!! Es ist ungerecht!!

#kerze#liebdrueck

Beitrag von imherz 26.02.11 - 10:43 Uhr

Hallo.
Ich wünsche euch ganz viel Kraft für die nächste Zeit und für Euer weiteres Leben. Im November mussten wir unsere kleine Tochter auch zu Grabe tragen. Es gibt nichts schlimmeres im Leben, als sein eigenes Kind beerdigen zu müssen. Die ersten Wochen hatte ich das Gefühl ich würde nicht mehr weiterleben können, doch die Zeit heilt Wunden. Ich werde unsere kleine Jule nie im leben vergessen. Ich werde sie immer im Herzen haben. Doch sie hätte nicht gewollt, dass Mama und Papa verzweifeln und nicht mehr glücklich werden können. Heute freu ich mich darüber meine kleine Tochter, wenn auch nur so kurz, gekannt zu haben.
Der Spruch vom kleinen Prinz auf Seite 116 hat mir geholfen.
Ich kann mitfühlen wie es Euch geht. Es wird aber immer wieder Leute geben die Euch vor den Kopf stoßen. Ich möchte dir gerne einen kleinen Tip geben. Lege dir für Fragen die dich verletzen, oder verunsichern Standardantworten zurecht.
Denke ganz fest an Euch

Beitrag von jablis 26.02.11 - 19:23 Uhr

#kerze#liebdrueck