Jetzt ist mir schlecht...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lemon007 23.02.11 - 14:08 Uhr

...nichts für schwache Nerven!

Hallo,

vor lauter Langeweile hab ich bei You Tube mal "Baby 8 Monate" eingegeben und bin da mal wieder zufällig auf etwas gestoßen. Nun ist mir schlecht.

Baby "spielt" mit Kobra.

http://www.youtube.com/watch?v=s_Y5wmz537g&NR=1

War total schockiert!

LG Lemon007

Beitrag von maxi4188 23.02.11 - 14:15 Uhr

tja was soll man dazu sagen egal ob die schlange noch beißen kann oder nicht ich würde mein kind nicht mit so einen tier zusammenlassen


aber muss jeder selber wissen


lg maxi mit maurice 2J. + kira 9M.

Beitrag von fisch83 23.02.11 - 14:16 Uhr

Oh man, es gibt schon echt irre Menschen, die sowas mit ihrem Baby machen. Und meistens verdieneen sie damit auch noch Geld. Kinder von sollchen Leuten gehören in Pflegefamilien...

Beitrag von sparklingrose86 23.02.11 - 14:17 Uhr

#schock #schock #schock

OMG

Beitrag von angie-baby 23.02.11 - 14:30 Uhr

Oh gott mir ist ganz schlecht geworden. musste sofort ausschalten.

Beitrag von laboe 23.02.11 - 15:37 Uhr

Hihihi, aber irgendwie süß, der/die Kleine hat die Schlange ganz schön beeindruckt.#cool Scheint ja eine "entzahnte" Schlange zu sein. Sonst hätte das Baby sicher geweint, als sie zugehackt hat. Finde es irgendwie total niedlich, dass sich der/die Kleine so überhaupt nicht beeindrucken lässt von dem eigentlich gefährlichen Tier.#freu Wie auch, er/sie kennt "das" ja nicht.

Also ich finde das Video eher amüsant, nicht sooo krass. Immerhin ist das Vieh ja scheinbar ungefährlich!
Würde ja sonst auch keiner filmen#aha


Laboe

Beitrag von lilalaus2000 23.02.11 - 18:43 Uhr

WAAAAAAAHHHH!!!!!

Ja angeblich hat die Schlange keine Zähne mehr.... aber trotzdem....

Ich krieg gerade meine Wut!!! das Youtube sowas nicht sperrt - da hört es sich auf bei mir. Ich hasse Schlangen!!!!

Aber das kleine Kind verliert ja den nötigen Respekt vor den Tieren.

Die Eltern gehören geschlagen, windelweich und ohne Rücksicht auf Verluste.

Ich platz ja gleich vor Wut!

Beitrag von blockhusebaby09 23.02.11 - 21:17 Uhr

Ja dabei wird einen schlecht ,aber nich aus Angst um das Kind.
Den Kind kann nix passieren,da ist jedes Kind mit Hund in der Familie mehr gefährdet.
Diese Schlangen haben keine Zähne mehr,die wurden ihnen brutal gezohgen und das ist Tierquälerei von Feinsten#contra
Das arme Tier kann sich gegen diese Peinigung nicht wehren.
Für die Schlange ist es eine bedrohliche Situation und eine elende Quälerei.
Schlangen sind weiß Gott nicht meine Lieblingstiere, aber kein Tier sollte zum Spaß gequält werden.

Liebe Grüße