LH-Wert

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von baldmamasein 23.02.11 - 14:10 Uhr

Hallo!

So wie es aussieht ist mein LH-Wert dauerhaft erhöht...kennt das jemand?
Es besteht Verdacht auf PCOS. Ist es ein typisches Anzeichen?
Alle Ovus der letzten drei Tage haben bisher ein positives Ergebnis gezeigt und der Bluttet vor einer Woche auch:-(
Vielleicht hat ja jemand zufällig ähnliche Erfahrungen...

Danke und ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Beitrag von sweetbeat 23.02.11 - 14:13 Uhr

ja leider ein Anzeichen für PCOs..
ich habe auch polyzystische Eierstöcke.
Meine LH Tests sind eigentlich nie ganz weiß. Immer fast postitv. Einige haben auch mehrmals richtig positive Tests, obwohl kein ES stattfindet.

Wie lang sind deine Zyklen normal? Führst du ein ZB? Hast du öfter Zyklen ohne ES?

Du kannst ja mal hier lesen. www.pco-syndrom.de ob du dich hier wiedererkennst.