Umfrage wie es euch in der 10 ssw geht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von knuddlbear 23.02.11 - 14:48 Uhr

Hallo an euch alle!#winke

Ich bin seid heute in der 10 SSw (9+0) und würde gerne erfahren, wie es euch in dieser Woche geht?!

Also zu mir:
Meine Brüste/Brustschmerzen schmerzen seid zwei Tage nicht mehr so dolle, konnte vorher kaum drauf liegen/sie anfassen.
Übelkeit hat nachgelassen, ekel mich noch ab und zu vor bestimmten Nahrungsmitteln (vorallem Wurstgeruch :-p ) und mein UL zieht seltener. Hatte gestern und heute eher "Mensschmerzen" mit zeitweise viiiel Ausfluss#hicks

Soll ja, glaub ich, von den Anzeichen her immer besser werden, je näher man der "magischen" 12 Wochen kommt?!

Wünsch euch noch einen schönen Nachmittag!!!

knuddlbear+#ei (9+0)

Beitrag von tweety2008 23.02.11 - 14:59 Uhr

hi bis zwar hheute 10+2 aber heute muss ich sagen gehts mir mal so richtig gut ich hoffe ja das trotzdem alles gut mit meinen kleinen bauchbewohner ist habe jetzt 6 woche dauerübelkeit hinter mir.
mein Brust tut noch ein wenig weh wen ich sie anfasse und mensschmerzen habe ich auch manchmal oder besser gesagt so ein ziepen und zwacken
Aber blähungen habe ich imme rnoch immer wenn ich zu ruhe komme mmmm
mal sehen wann das besser wird

Wünsche euch noch ein super schöne ss

tweety2008+#ei (10+2)

Beitrag von uta27 23.02.11 - 15:00 Uhr

Hi!
Mein Bauchspannen/Mutterbänderaua ist so gut wie weg!
Dafür tun mir meine Brüste und Brustwarzen richtig dolle weh.
Übel ist mir ab und an mal ein wenig.
Eigendlich gehts mir richtig gut!
Mein Elan kommt jeden Tag ein bisschen mehr zum Vorschein, die Müdigkeit ist weg, ich hätte ja tagelang durchpennen können.
Und stell Dir vor, mein Bauch wächst.
Ich bekomme meine normalen Jeans nicht mehr zu.
Naja, ist ja auch meine 9.Schwangerschaft/ 4.Kind.
Vielleicht wird es ja von mal zu mal schneller...

Und mein Essen schmeckt! Das ist der Hammer! Ich könnte nur essen und geniessen!
Liebe Grüße, Uta

Beitrag von knuddlbear 23.02.11 - 15:02 Uhr

Kenn Ich :-) Ich habe fast 4 Kilo abgenommen, weil mich alles angeekelt hatte und die lezten drei Tage könt ich alles verputzen, was mir in die Quere kommt;-)

Beitrag von happysteffi77 23.02.11 - 15:04 Uhr

Hi knuddelbear #winke

bin jetzt auch in der 10. Woche und glücklicherweise hat das mit der Übelkeit fast komplett aufgehört - hatte besonders morgens damit zu kämpfen, teilweise auch den Tag über und hatte auch keinen Appetit mehr, aber ich hoffe, dass diese Phase endgültig vorbei ist! Kreislaufprobleme sind auch nicht mehr so schwerwiegend, so dass ich morgens endlich wieder aufstehen kann, ohne den Tag mit Übelkeit zu beginnen! :-D

Dafür muss ich jetzt vorerst Bettruhe halten aufgrund von aufgetretenen Blutungen, was natürlich nicht so so schön ist, da ziemlich langweilig, aber für den kleinen Krümel tu ich das doch gerne!:-)

Dir auch noch einen schönen Nachmittag!

Viele Grüße

Steffi

Beitrag von knuddlbear 23.02.11 - 15:12 Uhr

Das mit den Blutungen kenne ich! HAbe in der 7 und 8 SSW damit zu tun gehabt. Kamen vom Muttermund, alles gottseidank halb so wild. Nachdem ich mich geschont hatte, waren sie ruckzuck wieder verschwunden!! Ich wünsch dir, dass die Blutungen schnell aufhören und eine wunderschöne ss!!

Beitrag von mamita2011 23.02.11 - 15:06 Uhr

Hallo!

Also, ich habe das Gefühl, dass es bei mir diese Woche erst richtig losgeht. Ich bin wirklich super-dauermüde, so dass ich regelmäßig in tiefschlaf falle, auch wenn ich gerade mitten im gespräch bin... schlecht war mir immer mal wieder aber diese woche... ist mir so was von übel, schrecklich! zum glück musste ich mich aber noch nicht übergeben. dass es bei euch allen schon abklingt, macht mir wirklich mut!

Viele Grüße.
Mamita (& #ei 8+6)

Beitrag von skorpion86 23.02.11 - 17:28 Uhr

Mir geht es eigentlich recht gut, hab die vorderen Wochen auch nicht so viel Anzeichen gehabt, nur dass ich gewisse Sachen nicht riechen kann und meine Brüste gewachsen sind (aber nicht schmerzen).
Diese Woche bin ich in der 10. SSW und das erste mal so richtig launisch, einmal richtig gut gelaunt (heute), dann vorgestern hatte ich so schlechte Laune, dass ich am liebsten gegen die Wand geschlagen hätte... Und gestern hätte ich am liebsten den ganzen Tag geheult! #kratz So ein enormes auf und ab, das ich vorher total nicht kannte! Sonst ist aber alles OK! =)
Wünsche euch allen noch eine schöne #schwanger