Brennen an dem linken Eierstock

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von ferki 23.02.11 - 15:10 Uhr

Hallo Mädels,

vielleicht könntet Ihr mir helfen. Vielleicht hat es jemand gehabt. Ich habe meine 1 ICSI hinter mir und die leider negativ ausgegangen ist. Seit gestern Abend habe ich blutung. Seit Montag habe ich aber Schmerzen. Am Montag waren die Schmerzen nur Vormittags, gestern den ganzen Tag und heute auch schon den ganzen Tag und dazu kommt das ich brennenden Schmerz an dem linken Eierstock habe. Kennt es jemand? Morgen bin ich wieder im KIWU nur die Schmerzen sind echt nicht schön. Habe es die letzte Woche auch schon gehabt. #kratz

GLG Ferki

Beitrag von cwallace 23.02.11 - 19:34 Uhr

Hallo Ferki!
Ich schreibe Dir mal, da Du bisher keine Antworten erhalten hast!
Das Du keine Antworten erhalten hast, hat bestimmt den Grund, dass Deine Beschwerden sehr speziell sind! Weiter helfen kann ich Dir auch nicht, aber Du bist ja morgen in der KiWu und dort kannst Du Deine Beschwerden nochmal schildern und dort wird Dir bestimmt geholfen!

Alles Gute
Wallace #winke

Beitrag von ferki 24.02.11 - 12:27 Uhr

Hi,
danke dir für deine Antwort. Die Schmerzen kommen bestimmt von eine Zyste die immer noch 2,2 cm groß ist.

GLG Ferki