Baby 16 Wochen alt will jede Stunde ihren Schnuller

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jette-marie 23.02.11 - 15:44 Uhr

Hallo,

mein kleine hat bis vor 5 Tagen immer gut geschlafen und aufeinmal muß ich ihr jede Nacht fast stündlich den Schnuller reinstecken.
Vorher war das nie ein Problem.
Was ist das aufeinmal bloß?
Hat jemand das gleiche Problem komme im Moment so gut wie garnicht zum schlafen.
Schlaft ihr danach gleich weiter ich liege noch wach und mache mir Gedanken wieso das aufeinmal so ist.

Lg Ines mit Jette ( 16 Wochen)

Beitrag von laboe 23.02.11 - 15:46 Uhr

Das sind so Phasen, die treten immer mal wieder auf.
Ganz normal, richtig erklären kann man da nix. Vielleicht ein Schub oder sonstwas. Tatsache ist, sie braucht ihn, du gibst ihn ihr. Da musst du durch ;-)

Laboe

Beitrag von jette-marie 23.02.11 - 17:46 Uhr

Aber wie habt ihr das gemacht hab schon viel gelesen das viele den Schnuller ihren Baby im Halbschalf reinstecken.
Ich bin dann aber immer wach.

Beitrag von jumarie1982 23.02.11 - 18:04 Uhr

Wo schläft denn Dein Kind?
Nimm es zu euch ins Bett oder ins Beistellbett, dann merkst du schon bevor sie richtig wach wird, dass sie sucht und gibst ihn ihr.
So wirst du auch nicht wirklich wach.

Beitrag von jette-marie 23.02.11 - 18:16 Uhr

Sie schläft ja im Beistellbett. Aber ich werde trotzdem irgendwie wach.
Oh man das schlaucht so immer nur 1 oder 2 Stunden schlafen und dann wach.

Beitrag von jumarie1982 23.02.11 - 20:01 Uhr

Googel doch mal nach Entspannungsübungen, Atemtechniken. Irgendwas, das du lernen kannst, um dich selbg schnell wieder einzuschläfern.
Das wär sicher eine Idee für dich!

#liebdrueck

Beitrag von laboe 24.02.11 - 09:56 Uhr

Hingehen und reinstecken. Meine Kinder haben sich ihren Schnuller in DEM Alter nicht selbst reingesteckt. Geht ja auch gar nicht.#gruebel

Unser Kleiner (6Mo) hat seit neustem die Angewohnheit, ab 4:30 wach zu werden (Halbschlaf) und dann im 20-Minuten-Takt den Schnuller rauszuschmeißen. Das bedeutet, ich muss spätestens alle halbe Stunde hin zu ihm. Er schläft bei der Großen mit im Zimmer.

Deswegen in mein Bett mitzunehmen oder ein Beistellbett zu kaufen, würde mir nicht in den Sinn kommen. Wobei dein Baby ja noch so klein ist. Da hat unserer auch noch bei uns im Stubenwagen geschlafen. Aber aufstehen musst du ja trotzdem.
Das ist aber nur ne Phase. Das geht vorbei, wie so vieles! ;-)

Laboe