Liebe ja, Sex nein

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von hghhjhj 23.02.11 - 16:54 Uhr

Hallo,
ich hab ein Problem, was unser Sexualleben betrifft.
Kurz und knapp....ich hab keinen Bock mehr.
Nein, es liegt nicht an mangelnder Liebe und nein, auch nicht an Abwechslung.
Kann es sein, das es die Wechseljahre sind ? Ich werde 40.
Liegt es an den Hormonen ?
Mein Mann ist verständlicherweise sauer, denn früher war ich nicht so.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen ?

lg
jhgh

Beitrag von kenn ich 23.02.11 - 17:00 Uhr

Nimmst du die Pille? Ich habe überhaupt keine Lust oder nur wenig wenn ich die Pille nehme. Habe jetzt mal ein paar Monate keine genommen und meinem Mann war es teilweise zu viel #hicks.

LG

Beitrag von jghhjh 23.02.11 - 17:05 Uhr

Nein, ich bin sterilisiert seit knapp 5 Jahren.

Beitrag von ich auch... 23.02.11 - 17:04 Uhr

kenn ich auch... nur bin ich erst 27...
ich nehme die pille und als ich diese abgesetzt hab um schwanger zu werden gings auch ab- nur iwie- so ne wirklich alternative verhütungsmethode hab ich noch nicht gefunden....

Beitrag von gemeinhardt 23.02.11 - 17:51 Uhr

ich hatte mit der Pille nicht nur keine Lust sondern auch noch extreme Launen.
Ich hab jetzt ne Kupferspirale und bin richtig glücklich damit...

Lg, Cora

Beitrag von ich auch 23.02.11 - 17:08 Uhr

hi, mir geht's genauso. bin grad 34 geworden, nehme keinerlei hormonelle verhütungsmittel und hab einfach keine lust mehr...

Beitrag von julie8r 23.02.11 - 17:31 Uhr

Ja! Kenne ich zu gut.

Am Anfang unserer Bezizehung hatten wir ein sehr erfülltes Sexleben. Nach ca. 2 Jahren wurde es immer ruhiger. Nach knapp 5 Jahren wollten wir ein Baby, also habe ich die Spirale ziehen lassen. Und ab da gab es zweieinhalb Jahre gar keinen Sex mehr, aber Zuneigung, Partnerschaft, Nähe.

Bis ich mich getrennt habe, weil es sich angefühlt hat, als seien wir Brüderchen und Schwesterchen.

Habe mich (ich weiß, man soll das nicht tun...) in fremde Arme, ein fremdes Bett geflüchtet, einen heißen Sommer erlebt. Tja. Und bin schwanger geworden.

Trotzdem vergeht kein Tag,, an dem ich nicht an meine Ex-Partner denke und ihn schmerzlich vermisse. Es war schon Liebe. Halt ohne Sex.

#blume Julie

Beitrag von jhjhjk 23.02.11 - 17:57 Uhr

Tja, und ich denke, es wird bei uns andersrum sein. Davor hab ich Bammel...

Beitrag von asimbonanga 23.02.11 - 17:35 Uhr

Hallo,
du könntest beim FA einen Hormonstatus machen lassen.
Ich vermute aber dir ist die Lust im Alltag abhanden gekommen.Es gibt viele Frauen bei denen die Libido eher einen Aufwärtstrend erlebt, mit zunehmenden Alter.:-)

L.G.

Beitrag von gfhhgjhgj 23.02.11 - 17:58 Uhr

Hormontest, ja davon hab ich auch gelesen und ehrlich gesagt, klammer ich mich an diesen Strohhalm.

Beitrag von asimbonanga 23.02.11 - 18:49 Uhr

Wird nicht gerne gemacht von den FÄ, da aufwendig und teuer.Aussagekräftig ist er nur ,wenn mindestens zwei mal während des Zyklus Blut abgenommen wird.Dran bleiben und nachdrücklich auffordern.

Beitrag von hjhjhjh 23.02.11 - 19:16 Uhr

OK, danke für den Tipp.

Beitrag von julie8r 23.02.11 - 17:44 Uhr

Eine Frage:
Hast Du Kinder oder besteht bei Euch oder einem von Euch ein Kinderwunsch?

Beitrag von hggjhj 23.02.11 - 18:00 Uhr

Wir haben Kinder, ja und der Wunsch besteht nicht mehr. Ich bin seit fast 5 Jahren sterilisiert.
Aber unsere Kinder stressen uns nicht.
Meine Schwimu wohnt bei uns in der ersten Etage und am Wochenende schlafen die Kinder immer unten. Wir hätten also freie Bahn....

Beitrag von asimbonanga 23.02.11 - 18:50 Uhr

Findest du deinen Mann generell noch sexuell anziehend?

Beitrag von hhgh 23.02.11 - 19:17 Uhr

Nach 10 Jahren natürlich nicht mehr wie am ersten Tag, aber generell schon, ja.

Beitrag von asimbonanga 23.02.11 - 19:24 Uhr

Hm dann sollten wirklich erstmal eventuelle hormonelle Ursachen ausgeschlossen werden.
Als ich keinen Bock hatte waren es generelle Ehe- Probleme .

Beitrag von baujahr 83 23.02.11 - 22:45 Uhr

ich bin 27jahre, hab auch keinen bock mehr auf sex. nehme die pille schon 3jahre nicht mehr. nach dem absetzen war ich rattenscharf, was aber auch nachgelassen hat :-[ nun hab ich nur noch während meiner fruchtbaren tage lust auf sex.
wir lieben uns trotzdem seeeeehr, nur der sex hat halt nachgelassen!! ich würde meinen partner niieee hergeben!!! ich liebe ihn!!!


sex ist nicht alles #freu

Beitrag von hgfjgfhj 24.02.11 - 09:20 Uhr

< sex ist nicht alles >

Ja, so sehe ich das auch, aber mein Mann nicht.

Beitrag von wie wahr 24.02.11 - 07:53 Uhr

du sprichst mir aus der seele.

mir geht es genauso, und ja, ich bin auch in den wechseljahren.
ich brauch den sex nicht und es ist für mich eine überwindung.