was kann das denn sein? bitte mal schauen..!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von winniepooh08 23.02.11 - 19:16 Uhr

ich bin jetzt im 2. richtigen Zyklus mit ZB, und der 4 ZB nach der Spirale.

Ich habe diesen Zyklus seit dem ES so extremes Ziehen im UL. Und ich habe in letzter Zeit ständig hunger..., könnte wirklich den ganzen Tag nur essen...! es ist zu früh für SS_Anzeichen, das weiß ich selbst, aber das hängt doch nicht mit dem ES zusammen, das hatte ich ja sonst nie..! Und ich habe das Gefühl, das mein ganzer UL spannt...! Komisch..., kennt das jemand?

aktuelles ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/938765/568664

letzter Zyklus:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/938765/562126

danke für eure antworten

Beitrag von rita.8470 23.02.11 - 19:28 Uhr

Ja, Essen ist bei mir jetzt auch Hauptbeschäftigung - wenn's auch nur Kaugummis sind, etwas zum Kauen muss sein! :D

UL-Ziehen hab ich auch (könnte aber auch vom Essen sein). Mein NMT ist aber erst nächste Woche. D.h., erst dann kann ich Bescheid sagen, ob das echt SS-Anzeichen sind ^^

Beitrag von winniepooh08 23.02.11 - 19:30 Uhr

wie weit bist du denn jetzt`???

Beitrag von rita.8470 23.02.11 - 19:38 Uhr

CB sagt Zyklustag 20, ES war am 15. Tag : )

Beitrag von viniyog 23.02.11 - 19:32 Uhr

Hmm ja ist recht früh stimmt, ich kenne das aber auch...leider besonders seitdem wir ein zweites wollen...von Übelkeit über Bauchziehen und Brustschmerzen.
Ich hatte sogar vor Mens.termin mal leichten Milcheinschuss....das war sehr gemein, weil ich mir sicher war das mu ss bedeuten...

Ich wünsch Dir Glück

Immerhin ist ebenso alles möglich wie unmöglich
Ich meine manches ist Einbildung und manche Frauen haben aber wiederum recht mit ihren Wahrnehmungen

Beitrag von shorty23 23.02.11 - 20:29 Uhr

Hallo,

also aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass ich mich, seitdem wir üben, jeden Zyklus schwanger fühle: Übelkeit, UL-Ziehen, Brustziehen, Müdigkeit, Schwindel, "Einnistungsblutung" ... usw.! Aber leider war ich in den letzten 7 Zyklen nicht ein Mal schwanger, war also alles Einbildung oder weil man genauer darauf achtet, was weiß ich.

Die Chancen stehen 50:50, vielleicht hast du recht, wie meine Freundin, die schon bei ES+2 sagte, ihr sei schlecht und sie wisse, dass sie schwanger sei, war sie auch oder eben wie bei mir, die es immer denkt und nie ist. Drücke die Daumen, dass es wie bei meiner Freundin ist.

LG