Na endlich, er dreht sich .... (Silopo)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mariju 23.02.11 - 19:38 Uhr

Hallo Mädels!

Luis ist jetzt 5 Monate alt, er hat sich schon früh auf beide Seiten gedreht, aber nie weiter. Es kam ab und an mal vor das er versehentlich auf den Bauch geraten ist, dann war aber sofort Stimmung angesagt.

Am Wochenende konnte ich mir noch von meiner Schwägerin anhören das ihr Sohn das damals aber schon konnte, ich müsste Luis ganz dringend mehr fördern, weil sich das ja hin zieht bis zum laufen, er wird dann mit allem viel viel später dran sein.
...... na dann vielen Dank auch, wir haben ja ein sooooo Entwicklungsverzögertes Kind

Gestern morgen hat er sich das erste mal bewusst auf den Bauch gedreht, ich dachte sei nur Zufall. Im laufe des Tages hat er es immer wieder gemacht. Jedesmal wenn ich ihn auf den Rücken gelegt hab, zack direkt auf den Bauch. Vor zwei Stunden die Überraschung, er dreht sich auch zurück, bis jetzt zwar nur zwei mal, aber ich bin Stolz.

Ach so, er dreht sich hin wie rück über die linke Seite. Sagt das schon was aus ob er ein Rechts- oder Linkshänder wird? Greifen tut er mit beiden Seiten gleich.
Wäre interessant zu wissen, ich bin ein rechtshänder und mein Mann ein vermurkster Linkshänder (er wurde damals auf rechts getrimmt).

Liebe Grüße
mariju & Rollmops Luis (22 Wochen und 2 Tage)

Beitrag von kullerkeks2010 23.02.11 - 19:41 Uhr

Ich habe mich auch gefragt wann mein Kleiner denn endlich den dreh raushat und mit genau 22 Wochen war es dann soweit#verliebt

Jeremy hat sich auch immer nur über die linke Seite gedreht...jetzt auch ab und zu mal über rechts auch so greift er viel mit rechts...aber ob das jetzt schon aussagt dass er rechtshänder wird keine ahnung#kratz

LG Janine + #baby Jeremy (knapp 7 Monate)#verliebt

Beitrag von ilmbabe 23.02.11 - 19:48 Uhr

Hi!

Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie stolz Du bist! Als erstes- nicht verrückt machen: jedes Baby hat doch sein eigenes Tempo :-)

Unsere ist fast 23 Wochen alt (sprich 5 Monate) und dreht sich auf die Seite. Noch ist ihr die Bauchlage nicht geheuer. Dazu muss ich aber sagen, dass sie Verdacht aufs KISS-Syndrom hat.

Zum Rechts- oder Linkshänder. Unsere Krankengymnastikfrau sagt, Babys sind beidhänder. Erst mit (ich meine) 3 Jahren sieht man dann ob Baby Rechts- oder Linkshänder ist.

LG :-)