noch SS-Symptome nach AS?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von claudia-claudia 23.02.11 - 20:06 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich hatte am 11.02.11 meine FG mit AS (8. SSW), ist jetzt also 12 Tage her. Ich habe immer noch hin und wieder mit Schwindel zu tun (heute ganz besonders... :-S), den ich auch während der SS öfter hatte. Ist das normal und liegt noch an dem verbleibendem HCG im Blut? Hattet ihr auch noch irgendwelche SS-Symptome Wochen nach der FG?

Danke euch schon mal für die Antworten und wünsch euch nen nicen Abend :)

Claudia

Beitrag von snoopy500 23.02.11 - 20:41 Uhr

hallo:-)
ich hatte auch am 11.2 meine as in der 10ssw.
mir gehts genauso,fühl mich nach wie vor schwanger.zwar nicht mehr so stark aber trotzdem habe ich hin und wieder dieses spannen in der brust und auch das zwicken und ziehen im unterleib.auch meine stimmungsschwankungen sind noch da..ich hoffe das es bald vorbei ist mit den syntomen,dass macht mich noch mehr fertig.warte auch immer noch sehnsüchtig auf meine mens.hat sich bei dir da schon was getan??

Beitrag von claudia-claudia 23.02.11 - 20:55 Uhr

Dann war das ja ein schicksalsreicher Tag für uns zwei...

Nee bei mir hat sich noch nix getan, aber die SB haben seit vorgestern aufgehört und ich hab jetzt so weißlichen ZS, also ich denke in so 2 Wochen dürfte da was kommen - bin optimistisch ;)

Heute Abend is mir aber einfach nur bäääääh... :-S

Beitrag von snoopy500 23.02.11 - 21:00 Uhr

trinke seit gestern diesen kindlein komme tee,hoffe das ich mir das nicht einbilde aber seit gestern zieht es hin und wieder im unterleib.fühlt sich an als ob die mens kommt.was aber leider nicht so ist.vielleicht ist das ja schon der tee?! nee, bei ist leider nicht mal ZS.. :-( wollt ihr gleich wieder probieren? wir legen gleich nach der ersten mens wieder los..das ist das einzige was mich etwas tröstet,der gedanke an einen neuen versuch der hoffentlich positiv verläuft.hmm mir ist auch irgendwie bäähhhh,hab vorhin meinen mann angezickt weil ich mir so nichtsnutzig vorkomme.. der arme,hat ne ganz schöne zicke geheiratet.muss mich erstmal entschuldigen gehn..aber das sind ja zum glück noch die hormone:-.)

Beitrag von claudia-claudia 23.02.11 - 21:50 Uhr

Du ich glaube mind. 4 Wochen nach der AS dauert's auf jeden Fall bis da was kommt.
Bin da eigentlich auch ganz entspannt wann 'se nu kommt, wir wollen nicht direkt weiterprobieren. Wollen im Mai noch mal in Urlaub fliegen, und ich will in der nächsten SS Fliegen vermeiden, weil ich manchmal auch denke, dass meine FG was damit zu tun hatte... Bis insgesamt 4mal geflogen, jedesmal so 4 Stunden :-S
War das deine 1. FG? Habt ihr schon Kinder?

Beitrag von schne82 24.02.11 - 09:19 Uhr

ich hatte am 08.02. meine AS und danach hatte ich sofort keine SS-Anzeichen mehr. Hatte vorher zum 1. Mal in meinem Leben spannende/schmerzende Brüste, das war sofort weg - ich fands selber unglaublich. Ansonsten hatte ich vorher eh keine Anzeichen. Aber seither hab ich einen mega Juckreiz und mega Pickel :-( Hormonumstellung halt.

Beitrag von sonea83 24.02.11 - 15:57 Uhr

Ohja... Pickel plagen mich auch... da wird man im Gesicht wieder zum Teenie...