Zyklus blatt, MuMu und Zervixschleim

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jangina 23.02.11 - 20:17 Uhr

erstmal hallo #winke

hab gleich mehrere fragen aber fange mal von vorne an...
hatte am 28.12 leider eine ausschabung nach herzstilstand meines #stern #heul
nach dem ich getrauert habe und meine 1. mens nach AS abgewartet habe führe ich nun wieder ein Zyklusblatt...
die ist aber so kurvig und komliziert, dass ich mir nicht sicher bin, ob ich überhaubt einen #ei habe oder noch haben werde,

bitte schaut euch den doch mal an und sagt mir eure meinung dazu;
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/928341/568275

dazu kommt, dass ich mich zum 1. an den MuMu und den Zervix schleim gewagt habe...
habe mich, zumindest denk ich, genaustens informiert...

nun bin ich mir aber nicht sicher ob der MuMu so lange geöffnet sein kann und ob auch der Zervix schleim von mir richtig gedeutet wurde...

er ist seit 3 tagen spinnbar aber richtig durchsichtig ist er nicht, aber auch nicht komplett weis, eher beides...
er enthält weiße Stücken ist aber eben spinnbar...

der MuMu ist aufjedenfall offen, weich denke ich auch
aber ob er nun hoch oder tief sitzt kann ich noch schlecht erkennen, vorgestern war er kaum erreichbar heute war er schon besser erreichbar aber sollte er nicht zu sein wenn er tief sitzt? und hart außerdem? #kratz
ohweh das ist alles so komleziert #schwitz

wenn ich dem allen so glauben darf, wie ich es ertastet habe müsste der ES ja am 17.02 gewesen sein nur macht da meine kurve überhaupt nicht mit...
es ist also alles zweideutig kurve sagt ja eindeutig nein
aber der rest ja...
oder irre ich mich nun komplett #kratz

vielen dank im vorraus
und sorry fürs #bla