21. SSW - wieder Ziehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von funkeline1976 23.02.11 - 20:37 Uhr

Huhu,

seit gestern habe ich wieder das Ziehsn in der Leiste, das ich in der ersten Zeit der SS hatte. Außerdem habe ich ein fieses Stechen in der Scheide. Zudem ist mein Kleiner heute ganz ganz ruhig.

Nun stelle ich mir die Frage, was es sein könnte:

1. Normale Wachstumsschmerzen? Die hatte ich bestimmt 4 Wochen nicht mehr. Kommen die in der 21. SSW wirklich nochmal wieder nach so einer langen Pause?

2. Ich war letzte Woche zur Untersuchung. Und als sie den Abstrich machte, meinte sie, dass es sein könnte, dass ich einen Pils habe. Ich warte jetzt noch auf die Ergebnisse. Sie hat mir aber schon ein Rezept zugeschickt und die erste Tablette habe ich mir gerade in die Scheide geschoben (bäh).
Das Stechen an der Scheide wandert tlw auch in Richtung Harnwege und Blase.

Meint Ihr die Beschwerden könnten auch vom Pils kommen? Oder sogar von den Harnwegen? Was meint ihr?

Blöde Situation gerade...

Lg

funkeline 21. SSW #winke

Beitrag von barney10 23.02.11 - 21:01 Uhr

Also ehrlich gesagt würde ich an Deiner Stelle morgen eine Urinprobe beim Doc abgeben und auf Blasenentzündung untersuchen lassen. Dann hast Du a) Gewissheit und b) verschleppst Du nichts u.U.

Aber Wachstumsschübe kommen doch permanent vor. Wenn es keine Infektion ist, würde ich mir keine größeren Gedanken machen.
Gute Besserung

Beitrag von haselbaer 23.02.11 - 21:46 Uhr

kenne das. Bin seit heute in der 23. SSW und hab wieder Stechen, Wachstumsschmerz, diesen Druck, es fühlt sich tlw. so an als würde der kleine Herr an meinen harnleitern ziehen (was er natürlich nicht tut ;-) )
Kenne ich von der letzten SS auch noch, dass dieser Spaß irgendwann wiederkam.
Hab auch das Gefühl, das Baby / der Bauch hat übers WE einen Wachstumsschub gemacht.
einen Pizl hab ich übrigens auch grad.

Alles Gute, und wenn es dich beruhigt, gib ruhig Urin ab, anosnsten klingen die Symptome (leider) durchaus normal für mich

Beitrag von funkeline1976 23.02.11 - 21:54 Uhr

Vielen lieben Dank!!!