Mumufrage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bertolli73 23.02.11 - 21:07 Uhr

Hallo,

muß nochmal wegen den Mumu fragen.

Also ich müßte in den nächsten Tagen die Mens bekomm und wollte mal wissen wie der Mumu da sein müßte????

mfg


Bitte bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von laluna20 23.02.11 - 21:10 Uhr

Hallo,

das ist schwer zu sagen, denn das ist von Frau zu Frau unterschiedlich, bei der einen öffnet sich der Mumu erst wenige Stunden vor beginn der Mens bei der anderen ist er schon 2-3 Tage vorher verändert.

Wenn die Mens kommt ist er gut erreichbar,weich und geöffnet.

lg laluna

Beitrag von bertolli73 23.02.11 - 21:24 Uhr

Bei mir ist er kaum erreichbar,irgendwie nach hinten gestülpt und total hart.

Mens müßte zwischen Freitag und Montag kommen.

Bin mir da nicht sicher. der Es war 11./12.2.

mfg

Beitrag von laluna20 23.02.11 - 21:28 Uhr

Der Mumu ist leider (eben wegen der Individualität von Frau zu Frau) kein sicheres Anzeichen für eine ss.

Ich kann dir sagen das meiner bei den ss immer sehr sehr schwer erreichbar, hart und geschlossen war, aber das kann halt alles und nichts heissen.

Bin ja eigentlich nicht fürs frühe Testen aber in dem Fall könntest du bestimmt am Freitag mal einen 10er wagen;-)

Ich drücke dir die Daumen #klee

Beitrag von bertolli73 23.02.11 - 21:31 Uhr

Danke.

Hab zwar UL,aber das soll ja auch nix heißen.

Vorallem weil die nur Tags sind und Nachts hab ich keine Schmerzen.