Nachtrag: Nach AB direkt wieder Infekt!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von atebe3004 23.02.11 - 21:25 Uhr

Hallo ihr alle

erst mal Danke für eure Antworten gestern. Wir haben den Geburtstag des kleinen Mannes gut überstanden und ich würde sagen, dass er heute endlich (seit Weihnachten) mal wieder gesund war.

Trotzdem waren wir heute morgen beim HNO und es gibt tatsächlich einen Befund: Paukenerguss links, grosse Polypen!! Durch diese grossen Polypen werden die Infekte wohl veruracht bzw rührt der Reinfekt dort her. Das gleiche hatten wir bei unserem grossen Sohn auch. Nach der OP war es deutlich besser.

Wir müssen jetzt 4 Wochen Nasentropfen 2x täglich geben und gehen dann zur Kontrolle. Sollte der Erguss nicht weg sein, wird es einen Polypen OP geben mit Paukenröhrchen links.

Wir werden in den nächsten Wochen den Rat unserer Heilpraktikerin beherzigen und auch einige Ratschläge hier aus dem Forum versuchen. Sollte es dennoch weiterhin so bleiben, werden wir uns zu dieser (bei Mathis harmlosen!) OP entscheiden!!

Vielen Dank euch allen
Gruss Beate mit Mathis und Miko