Spielideen...

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von hockey49 23.02.11 - 22:17 Uhr

Hallo zusammen,
ich werde bei einem 9-jährigen Jungen Patentante und der zukünftige Patenonkel hatte die Idee, dem Jungen Gutscheine zu schenken, die er sich erspielen muss. Leider hab ich keine Ahnung, was für Spiele da in Frage kommen. Sie dürfen nicht langweilig sein, aber auch nicht zu lange dauern. Dem Patenonkel ist bisher nur Dosenwerfen eingefallen. Hat jemand von euch Vorschläge? Bin für jede Anregung dankbar.
Vielen Dank und noch nen schönen Abend
Anne

Beitrag von stumpi2 24.02.11 - 11:41 Uhr

- münzen mit boxhandschuhen in einer bestimmten zeit aufheben!!??

- nahrungsmittel mit verbundenen augen raten??

Beitrag von mama-sein-ist-toll 24.02.11 - 22:26 Uhr

Ein Quiz mit nicht zu vielen Fragen.
Thema: sein Hobby, Lieblingsband, etc.

Beitrag von una75 25.02.11 - 13:51 Uhr

Hallo Anne

An unserem Hochzeit, bekamen mein Mann ein Helm mit einer spitzen Nadel drauf. Damit musste er Ballons, die aufgehängt waren, mit der Nadel zerplatzen. Die Ballons waren mit Gelt und viel Konfeti gefüllt und es war ein riessen Spass.

Sind noch andere Kinder dabei? Dann wäre eine Schatzsuche doch noch spannend, für alle Kinder einfach noch was zu schlecken beilegen.

Mein Sohn bekam zu seiner Taufe eine Gipstorte, die die Gäste selber gemacht haben. Das Geld das in der Gipstorte versteckt war, war in den gelben Überraschungseier. Die Spielsachen die vorher drin waren, benützten sie als Deko. Auf der Torte befanden sich auch vier Kerzen, das hiess, mein Sohn konnte die Torte an seinem Vierten Geburtstag zerschlagen. Was er ganz toll fand!

gruss, una