Tees & Kräuter

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von saiya 24.02.11 - 04:19 Uhr

Hallo zusammen,

ich versuche jetzt schon seit geraumer Zeit schwanger zu werden. Aufgrund von PCO klappt das nur leider nicht so einfach :( Ich habe gar keinen Eisprung.

Ich habe im Netz viel von Tees, Kräutern, Tropfen gelesen die dabei helfen sollen.
Hat jemand Erfahrungen damit? Ist jemand damit schwanger geworden? Wenn ja, mit welchem? Wie lange hat es gedauert?

Ich bin gespannt #huepf

LG
Saiya

Beitrag von majleen 24.02.11 - 06:07 Uhr

Bei PCO würde ich mich lieber beim FA in Behandlung geben, da werden die Tees und Kräuter leider nicht helfen.

Viel Glück #klee

Beitrag von lenchendd08 24.02.11 - 07:10 Uhr

http://www.meine-teemischung.de/fertige-teemischungen/kindlein-komm-tee.html

hier probier es mal hier. zur unterstützung. schaden kann es nicht.
es sind auch viele meinungen angegeben.

viel glück #klee

Beitrag von susi-strolch 24.02.11 - 09:07 Uhr

hallo
grundsätzlich machen ich viel mit kräutern und teemischungen und finde ess gut auf altbewertes zu vertrauen,

aber in diesem fall empfehle ich dir rat von fa zu holen und dann kannst du mit kräutern die länge und die stärke der mens oder des zyklus beeinflussen

lg#winke