Kann ich doch wieder hoffen??????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knutschi2009 24.02.11 - 07:25 Uhr

Guten Morgen


Nun nach dem ich gestern schon dachte das meine Mense kommt ist sie noch nicht da und ich habe mich da wohl getäuscht
den letzten Zyklus ging die tempi runter und mense war sofort da

heute ist meine tempi wieder ein ganz kleine wenig gestiegen
kann ich da noch hoffnung haben das der rote drachen weg bleibt für die nächsten Monate ?????

es wäre ja so schön

hir mal mein ZB
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/919962/564766


hatte vorher noch nie so ein langen Zyklus nur einmal einen Zyklus von 39 Tagen aber das ist vor 5 Monaten gewessen


bitte alle Kräftig Pusten

lg

Beitrag von alex374 24.02.11 - 07:33 Uhr

Guten Morgen!

Also die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt :) Ich befürchte aber, nachdem dein ES so spät war, dass du jedenfalls noch 2-3 Tage Zeit hast bis NMT... also noch ein bisschen abwarten - würde ich sagen...

Lg #winke und viel #klee

Beitrag von lacura 24.02.11 - 07:37 Uhr

Guten Morgen,

es könnte ja der berühmte Östrogenabsacker sein und die Tempi geht wieder hoch und bleibt oben.

Ich puuuuuuste mal ganz kräftig #klee#klee#klee.

LG

Beitrag von knutschi2009 24.02.11 - 07:38 Uhr

Danke dir fürs Pusten #liebdrueck
und ich hoffe das ich auch mal wieder bissel glück habe


lg

Beitrag von lacura 24.02.11 - 07:42 Uhr

Ich hoffe für dich mit...verdient hättest du es mal #liebdrueck