Wollte aussuchen gehen und darf nicht :-((

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von bergle85 24.02.11 - 09:02 Uhr

Hallo Mädels,

jetzt wollte ich nen Termin ausmachen zum Brautkleider anschauen und anprobieren und jetzt darf ich nicht.

Ich weiß ja, dass ich viel zu früh dran bin, da wir erst nächstes Jahr im Mai heiraten, aber ich wollte einfach mal ein paar kleider anprobieren, damit ich weiß, ob mir das, was ich mir vorstelle überhaupt zu mir passt.

Und jetzt hat die vom Brautmodengeschäft gesagt dass ich erst im Oktober nen Termin bekomme. #heul#heul#heul

Hab mich soooooooooo gefreut.

naja, dann bastel ich halt weiter an den anderen sachen rum :-)

lg Moni

Beitrag von poo-tee-weet 24.02.11 - 09:10 Uhr

und wenn du einfach ohne termin ins geschäft gehst? die werden dich ja wohl kaum rausschmeißen. brauchst ja auch nicht wirklich beratung wenn du erst mal nur schauen willst, oder?

und wenn die da in brautmodengeschäften so zicken, dann schau doch mal in einem größeren kaufhaus in der brautmodenabteilung. da ist 'einfach mal ein paar kleider anprobieren' sicher kein problem...

Beitrag von majleen 24.02.11 - 09:15 Uhr

Was ist denn das für ein blödes Brautmodengeschaeft
Du musst denen ja nicht sagen, wann du heiraten willst. Kannst ja auch schwindeln, wenn du möchtest. Sag doch einfach, dass du im August heiraten willst und eben jetzt schauen willst.

Hast du denn angerufen oder haben die dich persönlich gesehen? Wenn. Du nur angerufen hast, dann wuerde ich mich einfach wieder mit einem anderen Namen dort melden und einen früheren Termin ausmachen. Es ist ja deine Sache, wann du schauen willst und wann du eins kaufst.

Lass dich nicht unter kriegen. #liebdrueck

Beitrag von bergle85 24.02.11 - 09:16 Uhr

Hallo Majleen,

hab da nur angerufen. Und dann hat die als erstes gefragt, wann denn der Termin ist.

Dann werde ich es jetzt erst nochmal in anderen geschäften versuchen und dann seh ich, was die sagen.

Beitrag von steffni0 24.02.11 - 10:35 Uhr

Fahr einfach in die Geschäfte und guck Dich um. Mein Termin stand noch nicht mal richtig fest, als ich mein Kleid gekauft habe. Und da hat auch keiner nach gefragt. Soweit kommt das jawohl noch, dass die entscheiden, wann man sich um sein Brautkleid kümmern darf!!!!!

Ist vielleicht ein sehr kleiner Laden gewesen, wo man nur mit Termin hin darf?

Guck einfach noch mal woanders.

Viele liebe Grüße
Steffie

Beitrag von pearljen 24.02.11 - 10:14 Uhr

Hallo,

geh in eine anderes Geschäft! Und... einfach ohne Termin.

Hab ich auch so gemacht! Hingehen, anprobieren und gut... Die müssen doch nicht wissen, wann Du heiratest.

Und es bleibt ja Dir überlassen, in wievielen Geschäften Du schaust und anprobierst!

Viel Spaß dabei ;-)

LG

Beitrag von tempranillo70 24.02.11 - 15:29 Uhr

Wahrscheinlich deshalb, weil sie Dir keins verkaufen können.
Die Kollektionen wechseln (halb-)jährlich und ein Kleid, was man jetzt anprobieren kann, kriegst du nächstes Jahr nicht mehr. Es sei denn, Du kaufst es jetzt. Aber das würdest Du nicht und das wissen die auch.
Träum einfach noch ein bischen...

Beitrag von schnuffelschnute 24.02.11 - 15:51 Uhr

Hallo!

Ich kann die Läden verstehen!

Einfach hingehen, anschauen, anprobieren bei Kleidern, die mehrere Hundert Euro kosten - ich fände das auch nicht prickelnd.
Abgesehen davon, dass sie mindestens eine Angestellte für dein Vergnügen abstellen müssten, die dir beim Ankleiden hilft und das ganze ohne die wirkliche Absicht, dass du schon ein Kleid kaufen willst, denn zumindest die sollte da sein.

Gruß

Ariane