Bringen Ovutests bei PCO was??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von novembersonne2010 24.02.11 - 09:26 Uhr

Frage steht ja schon oben

Beitrag von honey610 24.02.11 - 09:29 Uhr

Ja, sie bringen insofern was, dass du siehst wann ein Ei den Versuch wagt zu springen!
Ob es dann tatsächlich klappt weißt du aber leider trotzdem erst hinterher...

Wenn du mal in meine Kurve schauen möchtest da gibt es sehr viele Anläufe für einen ES aber ich hatte gestern zum 1.Mal an ZT 32 einen positiven Ovu! Jetzt muss ich abwarten ob daraus ein ES wird!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/915533/565673

Beitrag von novembersonne2010 24.02.11 - 09:32 Uhr

und ab wann kann ich dann testen??? Ich meine ab welchem Tag?..bin im Mom. in der Pillenpause...das komische ist ich krieg meine Mens nicht....ss Test war negativ (der ist aber schon n halbes Jahr überm Datum) hätte viell. nen frischen nehmen sollen.

Beitrag von honey610 24.02.11 - 09:41 Uhr

Tja das ist die schwierige Frage an der Sache ;-)
Wie du siehst hab ich ab ZT 14 angefangen!

Ich werd das demnächst dann nur machen wenn die Tempi unten ist! Aber das Gefühl dafür kommt mit der Zeit.

Also ich beobachte den Zervix und merke eben auch immer meinen Unterleib in der Zeit eines möglichen ES sehr stark!

Ihr fangt jetzt also erst an zu üben, verstehe ich das richtig?
Und du hast auch PCO???

Beitrag von katinka2811 24.02.11 - 09:32 Uhr

Hallo Honey,

Woran merkst du das, ob daraus ein ES wird? Durch deine Tempi?

LG

Beitrag von honey610 24.02.11 - 09:39 Uhr

genau, durch die Tempi!

Beitrag von katinka2811 24.02.11 - 09:44 Uhr

Das versuche ich bei meinem nächsten Zyklus auch mal. Bisher hab ich mich auf Zervix und MS verlassen. 1x auch mit Ovus getestet und es hat zumindest mit Zervixschleim und MS zusammengepasst. Aber sicher sein, kann man sich dadurch nicht, dass tatsächlich ein ES stattgefunden hat, oder?

Beitrag von honey610 24.02.11 - 09:48 Uhr

Nein zumindest bei leider PCO nicht...

Als ich noch nicht wusste dass ich PCO habe hatte ich auch in einem Zyklus einen positiven Ovu aber daraus wurde kein ES, der war dann erst ne Woche später!!!

Ich bin mir auch grad noch nicht sicher ob das jetzt bei mir einer wird...die Tempi hätte heute steigen sollen, dann wär ich zuversichtlicher ;-)

Beitrag von katinka2811 24.02.11 - 09:53 Uhr

Lässt du dich eigentlich noch anders behandeln, wegen deinem PCO?
Ich habe in 2 Wochen eine BS und meine Eierstöcke werden gestichelt. Ich hoffe es hilft mir zumindest für wenige Monate "auf die Sprünge" ;-)

Beitrag von honey610 24.02.11 - 09:56 Uhr

Ich nehme im Moment nur niedrig dosiertes Cortison...

Bin jetzt aber am Überlegen ob ich die Dosis erhöhe, da der jetzige Zyklus ja schon wieder länger wird...ich hab nur so Angst noch mehr zuzunehmen :-(

So richtig weiß ich im Moment aber auch nicht weiter...sind ja auch "erst" 9 Monate dabei, was ja auch bei gesunden Paaren durchaus normal ist.....

Wie lange übt ihr schon?

Beitrag von katinka2811 24.02.11 - 10:05 Uhr

Wir üben noch nicht so lange. Erst seit 5 Zyklen. Mein FA hat mich aber sofort in eine KiWu Klinik überwiesen, weil er meint meine Eierstöcke müssten gestichelt werden.

Ich habe auch schon so viel über Metformin gelesen. Soll sich bei PCO ganz gut auf den Eisprung auswirken. Werde meinen Arzt mal darauf ansprechen, falls es nach der Stichelung nicht klappen sollte!

Beitrag von honey610 24.02.11 - 10:24 Uhr

hab dich über vk angeschrieben....

Beitrag von novembersonne2010 24.02.11 - 10:39 Uhr

ich mache gar nichts dagegen...das Metformin vertrage ich nicht :-(((

Beitrag von katinka2811 24.02.11 - 10:59 Uhr

Willst du es also ohne Medikamente versuchen?

Beitrag von novembersonne2010 24.02.11 - 14:01 Uhr

ich könnte es versuchen erst mal ohne, wobei naja ...die chancen mit clomi wären schon höher