Könnte das schon der 19 Wochenschub sein? (Baby 16 Wochen alt)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von maus0111 24.02.11 - 09:26 Uhr

Hallo ihr lieben Muttis #winke!

Mein Kleiner ist 16 Wochen alt, aber seit ca. 2 Wochen schon ist er so mega quengelig. Nichts passt ihm! Seine Spielsachen findet er doof, sich mit mir "unterhalten" ist doof, Mama ist doof etc. Ich kann es ihm nicht Recht machen. Rumtragen hilft meist, aber auch nicht immer. Er ist nur am meckern...

Ich muss dazu sagen, er ist von Anfang an ein sehr unzufriedenes Baby. Seit er meckern kann tut er es auch! Aber seit 2 Wochen ist er eben noch anstengender #aerger! Liebe ihn natürlich trotzdem über alles meine kleine Mecker-Maus ;-)!

Habe noch nie irgend einen Schub mitbekommen...aber könnte das etwa schon der berühmt berüchtigte 19 Wochenschub sein #kratz?

Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag!
maus0111 mit Alexander (16 Wochen) #verliebt

Beitrag von soulcat1 24.02.11 - 09:28 Uhr

19 Wochenschub?????? #kratz

Hab ich ja noch NIE gehört!!!

Wie wärs mit einem ganz normalem Wachstumsschub? Immerhin wachsen die Kleinen im ersten Jahr RASEND schnell.

Beitrag von soulcat1 24.02.11 - 09:30 Uhr

Ach, und mit 16 Wochen muss man nicht immer alles toll finden was die Mama will ;-)

Beitrag von maus0111 24.02.11 - 09:34 Uhr

Ja, da hast du wohl Recht ;-)!

19 Wochenschub lese ich hier im Forum öfters, daher kenne ich ihn :-)

Beitrag von soulcat1 24.02.11 - 09:46 Uhr

Vielleicht bin ich schon zu lange raus... #hicks

Ach, weiß Du - kleine Babys schreien eben schon mal viel. Oder sind brummelig etc. Es gibt immer auf und abs. Grade wenn sie Schübe haben.

Das verändert sich mit der Zeit. Obs einfacher wird? Nein, anders eben! ;-)

Trotz allem: genieße die Zeit. Du kannst das jetzt nicht glauben ABER die werden sooooo schnell groß!!! Und die Zeit geht sooo schnell vorbei!!! :-(

Meine ist doch jetzt schon 7 und fängt jetzt schon gerne das diskutieren an. #schwitz
Ich hab jetzt schon Angst, dass sie in 2-3 Jahren nicht mehr mit mir kuscheln will... *seufz*

Schreib mir in 6 Jahren mal! Vielleicht redest Du dann genau wie ich *zwinker*

ALLES GUTE! #winke

Petra & ihre "sooo große" Joelina :-p

Beitrag von deenchen 24.02.11 - 10:58 Uhr

Ich denk mal schon, das es der Anfang ist. Meine Kleine ist nun 14 Wochen alt und wird plötzlich auch richtig "schwierig". Laut dem Buch "Oh je ich wachse" kann der Schub auch schon so zeitig beginnen.

Wünsch uns beiden nun gute Nerven und denk dran, ist alles nur eine Phase, die auch wieder vorbei geht ;-)