Der 1. Geburtstag naht wie feiern und was schenken?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lambadaa 24.02.11 - 09:32 Uhr

Hallo Mädels,

das 1. Jahr geht so rasend vorbei und bald wird meine kleine Maus 1 Jahr. #verliebt

Jetzt hab ich mich gefragt was man ihr sinnvolles schenken könnte?Und wie man schön feiern kann vielleicht?

Sie bekommt es ja eh wohl nicht so bewusst mit aber es sollte doch sehr schön werden und feierlich weil unsere kleine Maus für uns wie ein 6er im Lotto ist und wir unheimlich glücklich sind unser Leben mit ihr zu teilen.

Habt ihr schöne Ideen?

LG

Lamba + Maira fast 11 Monate :-)

Beitrag von soulcat1 24.02.11 - 09:35 Uhr

Hi! :-)

Ist bei mir schon 6 Jahre her aber meine Tochter hat von Fisher Price einen Spieltisch und ein Schaukelpferd bekommen - ach war das eine schöööne Zeit!!! #verliebt

Liebe Grüße

Petra & Joelina (schon 7 und zum Geburtstag gabs eine Samsung Digitalkamera) :-p

Beitrag von soulcat1 24.02.11 - 09:37 Uhr

Achso!

Wir haben BIG gefeiert. Viel TamTam und sie hat das glaub ich garnicht richtig verstanden, hihi...

Na, lade Deine Freundinnen, Oma und Opa und Mütter mit gleichalten Kindern zum Kaffee und Kuchen - wird bestimmt schön.

Viel Spaß! #winke

Beitrag von lambadaa 24.02.11 - 09:41 Uhr

Danke dir! Normalerweise würde ich auch ne Riesen Feier veranstalten wollen ruhig auch schön kitschig ABER es sollte doch lieber etwas sein wo es sich nur um sie dreht und das sie einen ganz ganz tollen Tag hat.

Dachte da eher so an schwimmen gehen (das macht ihr soviel Spaß)...oder eben vielleicht etwas anderes noch wüsste nur nicht was...

#winke

Beitrag von soulcat1 24.02.11 - 10:01 Uhr

*hihi* Das haben wir all die Jahre danach gemacht #freu

Immer schööön ins Schwimmbad - das war toll!

Jetzt im Januar haben wir dann mit 8 anderen Kindern richtig Kindergeburtstag gefeiert und boa ist meine kleine jetzt schon groß... #verliebt

Beitrag von lambadaa 24.02.11 - 09:38 Uhr

Hallo Petra,

die Idee mit dem Spieltisch ist super! Leider haben wir den schon weil sie sich schon seit 2 Monaten hochzieht und sie Riesen Freude an dem Tisch hat.

Schaukelpferd wäre auch ne tolle Idee gibt es da etwas spezielles für das Alter geeignetes?

LG

Lamba

P.S. Witzig find ich den Vergleich 7 Jahre später...;-)

Beitrag von soulcat1 24.02.11 - 09:56 Uhr

Die Patentante hatte mit bei Toys`R us ein rotes Schaukelpferd auf Hartplastik besorgt, dass wirklich günstig war und total super, weil es niedrig war und meine Kleine allein drauf konnte und ich keine Angst haben musste, dass sie runterfällt.
;-)

Guck mal - ist nicht genau das Gleiche (eben schon länger her, dass wir das besorgt haben *smile* ABER so wie in dieser Art:

http://www.idealo.de/preisvergleich/Liste/21886643/outdoor-plastik-schaukelpferd.html

Ja echt, wie sich die Zeiten ändern wenn es um Geschenke geht... #freu

Liebe Grüße

Petra

Beitrag von soulcat1 24.02.11 - 09:59 Uhr

Ach, hab mir das Bild grad mal genau angesehen - das ist genau das Gleiche, NUR das unsers komplett rot war!!! #freu

UND damit hat sie lange geschaukelt. Mit 5 hab ich dann gesagt, dass es mal weg kann :-)

Tolle Verarbeitung für den Preis, ohne ein macke hats die Jahre überstanden und wenn man mag, kann man es im Sommer auch noch mt in den Garten nehmen.

Tschüsschen #winke

Beitrag von canadia.und.baby. 24.02.11 - 09:59 Uhr

Bei uns kam ein Teil der Familie zu Kaffee und Kuchen (der andere teil der Familie wohnt zu weit weg).

Sie bekam Bauchsteine aus Holz, Schaukelpferd, Becher zum Stapeln , Schlafsack , 2 CDs mit Kinderliedern , 2 Bodys, 1 Hose, Haarspangen, Hüttenschuhe und von den Verwanten die weiter weg wohnen gab es geld.

Habe einen leckeren Kuchengebacken :)


Lieben gruß
Cana

Beitrag von soulcat1 24.02.11 - 10:03 Uhr

Lecker Kuchen! #mampf #torte

Und dann schööön ne Kerze drauf, die das Geburtstagskind ohne Mamas Hilfe noch garnicht ausgeblasen bekommt, hihi....

Herrlich die Zeit.

Beitrag von canadia.und.baby. 24.02.11 - 10:05 Uhr

Ne schlimmer^^ ich war so neben der Spur das ich die Kerze nicht wieder gefunden hatte :D

Beitrag von soulcat1 24.02.11 - 10:09 Uhr

#rofl auch gut #rofl

Beitrag von kleinemiggi 24.02.11 - 15:12 Uhr

Hallo,

bei uns wird der 1. Geburtstag groß gefeiert. Wir haben einen schönen Raum gemietet, leckeres Essen bestellet und ich habe mich entschieden an diesem Tag nichts selbst zu machen. Es wird also Kellner geben, die sich um die Bewirtung kümmern. Mit alle engen Verwandten, ein paar Freunden, kommen wir auf 71 Personen (wir 3 und Kinder inklusive) Kosten für Raum und Essen: 1500 Euro. Aber das ist es uns wert.
Die Paten werden an diesem Tag bekannt gegeben, die Haare geschnitten und ein Hoca kommt vorbei, damit der Religiöse Teil nicht verloren geht. (unsere Tochter ist Muslima. Ich bin Christin, mein Mann Moslem und wir haben uns entschieden, dass unsere Kind ebenfalls Moslems werden)

Zu den Geschenken: Wir, als Eltern, haben ihr Klamotten und etwas von Playmobil 1-2-3 gekauft. Aber damit sie immer eine Erinnerung an ihren 1. Geburtstag hat, bekommt sie von uns ein goldenes Medaillon zum Aufklappen, wo dann ein Bild von uns drin ist. Tolle Idee meines Mannes gewesen.