Kindergarten - Bücherbestellung

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von judith81 24.02.11 - 10:13 Uhr

Hallo,
sicherlich ist es bei euch auch so, dass der Kindergarten Bücher zum Anschauen, vorlesen zum Kauf anbietet ...........seit gestern ist dsa bei uns ....2 Bücher guckte ich mir jetzt raus, denke das reicht. Zumal ich eh gerne Bücher über Amzon (Versandkostenfrei) bestelle u. die Kids mittlerweile echt genügend Bücher haben, sagt zumindest meien Mama ....ich hatte vielleicht, wenn überhaupt, gerade mal die Hälfe der Bücher als Kind. ;-)
Bestellt ihr im Kindergarten immer mit? Wie viele nehmt ihr?
LG
Judith mit Johanna (3) u. Jonathan (1,5)

Beitrag von teufelein1108 24.02.11 - 10:18 Uhr

Hallo ich bestelle meistens nur ein Buch, mit wenn überhaupt und bestelle die anderen wo intressant sind dann bei Amazon :-)

LG Nicole

Beitrag von schullek 24.02.11 - 10:41 Uhr

hallo,

über den kiga gibts bei uns keine bücherbestellungen.
ich kaufe mittlerweile nur noch bücher selber, die man tatsächlich mehrmals vorlesen kann und die meist mehrere geschichten enthalten oder eben kapitel, wie auch wieso weshal und co.
alles andere leihen wir in der bibliothek aus. wir haben mittlerwiele so viele bücher, ich weiß gar nicht wohin damit und viele liest man ein, vuielleicht 2-3 mal udn das wars. also hab ich aus fehlern gelernt.

lg

Beitrag von hannah1010 24.02.11 - 10:59 Uhr

Hallo!

Also ich muss zugeben, ich bestelle jedesmal 2 Bücher ( jeweils 1 für jedes Kind).
Ich finde, man kann nicht genug Bücher daheim haben...und die ,die garnicht mehr gelesen werden, verkauf ich wieder.

lg tina

Beitrag von knatsel 24.02.11 - 11:23 Uhr

Hallo!

Klares JAA!
Bücher kann man/ich nie genug haben. Ich liebe Kinderbücher!
Außerdem bekommt der Kindergarten ja auch vom Gesamtbestellwert einen prozentualen Anteil in Form von Büchern.
Ich tu also mir, meinen Kindern und dem Kindergarten etwas Gutes ;-)

LG

Beitrag von zwillinge2005 24.02.11 - 12:03 Uhr

Hallo,

ich bestelle das, was mir/uns gefällt. Sehe das aber nicht als Zwang, dass ich eine bestimmte Anzahl oder überhaupt bestellen muss.

LG, Andrea