Welche Kleidergröße im Sommer dann mit 3 1/2 Jahren?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von lenimelina 24.02.11 - 11:13 Uhr

Hallo
vielleicht können mir Mamas mit älteren Kids helfen.
Meine Tochter trgägt jetzt in Oberteilen 98/104.Sie ist 101 groß.
Welche Größe hat sie im Sommer?Wohl 104/110 in T-Shirts,oder?

Lg
Melina

Beitrag von liz.lemon 24.02.11 - 11:20 Uhr

Schau mal hier:
http://www.wissen-info.de/tabelle/wachstum.php

Das kannst du ca. berechnen, wie groß das Kind mit 4 sein wird.

Bei uns stimmt es bisher mit so ca. +/-1cm

LG
Liz

Beitrag von melmystical 24.02.11 - 11:28 Uhr

Sorry, aber so eine Tabelle ist doch absoluter Müll. Jedes Kind wächst doch unterschiedlich schnell.
Wenn es bei euch stimmt, ist da wahrscheinlich eher Zufall.

Nach dieser Tabelle müsste mein Sohn jetzt mit 3 Jahren schon 112 cm sein. #kratz Er ist aber "nur" 104 cm und damit schon einer von den ganz großen.

Beitrag von stumpi2 24.02.11 - 11:31 Uhr

ja die tabelle stimmt bei uns auch nicht...mein großer müßte schon 131cm groß sein...ist aber nur 125cm und ist auch einer der größten!!;-)

Beitrag von perserkater 24.02.11 - 11:59 Uhr

Bei mir stimmt es auch nicht. 5cm weicht sie ab. Nicht wirklich brauchbar.

Beitrag von grinsekatze85 24.02.11 - 12:04 Uhr

Bei mir leider nicht!!

Mein Söhn müsste laut dieser Tabelle schon 111 mit 3 Jahren, weil er bei der Geburt so groß war.
Ist aber nur 102!!

Beitrag von spatzl27 24.02.11 - 12:25 Uhr

Uuuh, bei uns stimmen die Werte nicht. Meine sollte laut der Angaben von Mama und Papa jetzt 1,09 m sein, ist aber 1,16 m... Huiii..

Beitrag von zahnweh 24.02.11 - 22:07 Uhr

wie kommt es dann, dass Geschwisterkinder unterschiedlichen Alters gleichen Geschlechts gleich groß sein können? Oder der zwei Jahre jüngere Bruder, größer als der Ältere?

Beitrag von stumpi2 24.02.11 - 11:28 Uhr

meine kleine 3,5 jahre ist gerade 94 cm groß! sie trägt oberteile also longsleeves auch schon in 104/110....sie hat anscheinend lange arme ??? aber t-shirts kaufe ich auch in der größe...!!! da fällt eine nummer kleiner auch nicht auf! ;-)

Beitrag von loonis 24.02.11 - 11:38 Uhr




Würde auch 110 kaufen....da passt sicher z.T. auch schon 110/116 ....
ich mag es z.Bsp. nicht,wenn T-Shirts so kurz sind ....

Meine Kleine ist gerade 4 geworden u. 113 cm groß ...sie trägt in T-Shirts schon 122 u. 122/128 z.T.
Manches fällt ja auch extrem klein aus.

LG Kerstin

Beitrag von grinsekatze85 24.02.11 - 12:07 Uhr

Hallo!

Mein Sohn ist jetzt 102 cm groß trägt meist 104.
Ich kaufe für den Sommer 110 und vielleicht 110/116 wenn es keine Einzelgröße gibt.

Dann hab ich etwas kleinere und etwas größere, so bin ich die letzten 2 Jahre auch gut mit gefahren!!#pro

LG

Beitrag von judith81 24.02.11 - 12:55 Uhr

Hi,
ich würde 110/116 kaufen.
Johanna hat Oberteile 110, Hosen z. T. 104 u. 110, sie ist 1,09 m ...JOhanna wurde im Januar erst 3! Sie ist also ne Große!
Lg
Judith

Beitrag von zahnweh 24.02.11 - 22:03 Uhr

Hallo,

meine hat bei Oberteilen 98.
Bei Pullis ziehe ich ihr auch mal 104 an, wenn das mit den Ärmeln geht.

T-Shirts ziehe ich ihr an von 98 - 116. Je nachdem wie groß/klein sie ausfallen. Bis 110 geht bei T-Shirts problemlos, da man ja nichts raufkrempeln muss :-)

Bei Hosen hat sie noch 92/98, da achte ich auf genau passende wegen Stolpergefahr.