kindergeburtag im indoorspielplatz noch ideen ??

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von lizsue 24.02.11 - 11:29 Uhr

hallo,
mein ohn wird vier möchte sein geburtstag im indoorspielplatz feiern.
sollen da die eltern mitkommen oder geht es auch ohne???



habt ihr noch ein piel idee was ich mit denen noch machen kann???

ich hab die bob der baumeister karte was irgendiwe ien fehlkauf war :-(

kann ich auf die rückseite noch draufchreiben

das sie mir bitte s´bis montag beschewidgeben sollen ??

oder was wäre besser leider bekomme ich das mit einstellen und drucken nicht so perfekt hin .

oder reicht einfach tel nr und die eltern rufen einfach bei fragen an.

lg lizsue

Beitrag von thea21 24.02.11 - 11:38 Uhr

Nicht zuviel.

Die Kinder sind da mit toben und spielen beschäftigt und wollen auch kaum was anderes machen.

Meine Tochter wurde vor ein paar Tagen 5 und hat auch in einem Indoorspielplatz gefeiert, hat sie sich so gewünscht. Sie hat 5 Kinder eingeladen. Ich war allein mit 5 Kindern.

Sie waren lieb, aber rasselbandig, aufgedreht.

Wenn du dir das zutraust, ist es durchaus zu schaffen.

Beitrag von nightwitch 24.02.11 - 11:43 Uhr

Hallo,

da die Kinder wohl alle in dem Alter deines Sohnes sind, würde ich schon schauen, dass du noch einige Betreuungspersonen hast.

Ich weiß ja nicht, wieviele Kinder du einladen willst, aber ich würde mal sagen, auf 2-3 Kinder (je nach Alter) mind. eine Betreuungsperson.

Was ist die "Bob der Baumeister-Karte"? Eine Einladungskarte oder wie?

Ich würde halt drauf schreiben:

*Name des Kindes* möchte seinen 4. Geburtstag im Indoorspielplatz *Name des Spielplatzes* feiern.

Wir würden uns freuen, wenn du *Name des Kindes, welches eingeladen werden soll* auch kommst.

Wir treffen uns am ..... um..... bei uns zu Hause / direkt am Indoorspielplatz (jenachdem wie es geplant ist).

Bitte bringt Schläppchen oder dicke Socken sowie bequeme Kleidung mit, damit wir zusammen richtig schön spielen, toben und feiern können.

Es wäre schön, wenn deine Mama oder dein Papa meiner Mama bis zum.... Bescheid gibt, ob du auch kommst.

Falls ihr noch Fragen habt, ruft doch einfach mal meine Mama unter: *eure Telefonnummer* an.




Und unabhängig von den Eltern der Einladungskinder würde ICH persönlich mindestens eine (gute) Freundin fragen, ob sie mir an dem Tag zur Hand geht.

Ich würde zu so einem Geburtstag zwar als Elternteil mitgehen, wenn meine Kinder eingeladen sind, aber es würden ja nicht alle Eltern mitgehen. Und es einfach voraussetzen fänd ich auch ein wenig doof.

Gruß
Sandra

Beitrag von lizsue 26.02.11 - 10:54 Uhr

Danke Euch !

ja, stimmt würde echt reichen,
genug erwachsene hab ich auch dabei.

lg lizsue