Mädchen soll ... heißen, wie findet ihr den?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von butterfly.123 24.02.11 - 11:34 Uhr

Meine beste Freundin erwartet ein Mädchen und hat sich für diesen süßen Namen entschieden:

Lilly- Marlene

Also das wäre ja auch ein Name für mich, wenn einer meiner Jungs ein Mädchen geworden wäre :-p
Wie findet ihr diesen Namen?

LG
butterfly.123

Beitrag von jmukmuk 24.02.11 - 11:39 Uhr

finde ich süß und erinnert mich an irgendein Lied #kratz ich weiß aber nicht mehr an welches und von wem

Beitrag von seluna 24.02.11 - 11:51 Uhr

evtl an das Lied Lili Marlene?? #rofl

http://www.youtube.com/watch?v=W7J6OPurrtw

Beitrag von meandco 24.02.11 - 11:42 Uhr

ich würd es ohne bindestrich schreiben (sonst muss sie später mal alles mit "lilly-marlene ... unterschreiben) ... ansonsten ist er toll! #pro

Beitrag von seluna 24.02.11 - 11:52 Uhr

Ist ein schöner Name, ist mir auch schon oft begegnet.

Beitrag von kaetzchen79 24.02.11 - 11:52 Uhr

sehr schön, aber bitte ohne bindestrich!!

Beitrag von wuschel2010 24.02.11 - 11:57 Uhr

#verliebt sehr schön #verliebt

Beitrag von snoopster 24.02.11 - 12:15 Uhr

Hallo

ich kann an dem abgelutschten Namen Lilly gar nix finden, und Doppelnamen sind für mich auch ein absolutes No-Go. Außerdem halte ich Lilly für eine Abkürzung und nicht für einen anständigen Namen. Da haben mal ein paar Schauspieler damit angefangen, ihre Kinder so zu nennen und schon heißt ganz Deutschland so. Schlimm.

Von daher finde ich den Namen leider total furchtbar.

LG Karin

Beitrag von violatorette 24.02.11 - 12:39 Uhr

Hey!

Ich find den super-schön!!!#verliebt

Kleines ABER: ich muss leider auch immer an die Nutte aus dem Lied "Lili-Marleen" von Lale Andersen denken...

http://www.youtube.com/watch?v=-QBiBltfWEI


Beitrag von supersand 24.02.11 - 13:32 Uhr

Ich glaub, das war keine Nutte... nur die Freundin eines Soldaten. ;-)

Beitrag von supersand 24.02.11 - 13:31 Uhr

Oh, das ist aber vorbelastet... es gab doch dieses Lied aus den 30ern (1939!).
"Vor der Kaserne, vor dem großen Tor,
steht eine Laterne, und steht sie noch davor,
da wollen wir uns wiedersehn.
Vor der Laterne woll´n wir stehn,
wie einst Lilly Marleen..."

;-)

Mein Opa hat´s immer gesungen, daher weiß ich das noch. Ansonsten ein sehr schöner Name. Wir haben uns dann für Marlene entschieden (jetzt schon 18 Monate).

Guck mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Lili_Marleen

Aber vielleicht sagt das der kommenden Generation ja auch gar nichts mehr.

LG,
Sandra

Beitrag von manu-ll 24.02.11 - 13:51 Uhr

So sollte unsere Tochter (jetzt 20Monate) heißen, aber: davon gab es für meinen Geschmack schon zu viele!

Beitrag von zuckerpuffel 24.02.11 - 14:04 Uhr

Schöner Name, aber ohne Bindestrich :-) Ich kenne ein süßes 3-jähriges Mädchen, das so heißt.

Beitrag von steffken80 24.02.11 - 14:21 Uhr

Hallo,

also ich find Lilly auch super schön. Wir haben auch überlegt ob wir unsere Tochter Lilly Marie nennen.

Aber haben uns dann dagegen entschieden, weil ganz ehrlich, was ist wenn sie einfach keine Lilly ist. Was bei unserer Entscheidung noch dazu kam ist, was wenn sie mal Geschäftsführerin einer großen Firma oder so ist und soll dann mit Lilly unterschreiben. Denn gedanken fanden wir nicht wirklich toll.

Aber muss jeder selber wissen. Aber ich würde es auch auf jedenfall ohne Bindestrich machen, weil dann kann sie zur not das Lilly ablegen.

LG Steffken

Beitrag von haseundmaus 24.02.11 - 16:01 Uhr

Hallo!

Hm, also ich hab schon schlimmeres gehört und gelesen, aber ich hab folgendes anzumerken. (Du wolltest Meinungen. ;-) )

Also erstmal Bindestrich weg, der sieht aus wie gewollt und nicht gekonnt in Namen.

Lilly.. Ist bestimmt süß für ein kleines Mädchen, aber als Jugendliche oder Erwachsene will man so vielleicht nicht mehr heißen. Ist für mich auch eher ein Kosename.

Marlene.. Erinnert mich an eine mindestens 60jährige.
Würde eher Marleen nehmen, Lilly Marleen find ich irgendwie besser.

Aber euer Name ist eine Mischung zwischen babysüß und Rentner, ich find das passt keinesfalls zusammen.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne