Ideen zum Schwanger werden

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von melechi 24.02.11 - 13:04 Uhr

Hallo zusammen,

mich würde mal interessiern was ihr alles so anstellt bzw. einnehmt um schwanger zu werden.

Hoffe auf viel antworten

Beitrag von nimdal 24.02.11 - 13:06 Uhr

Tees trinken
versuchen den ES bestimmen (durch MS, SZ)
in der fruchtbaren Zeit alle 2 Tage Herzeln

:-)

Beitrag von lucas2009 24.02.11 - 13:12 Uhr

HUhu,
ich nehme Magnesium und natürlich Folsäure und mein Mann nimmt Zink und auch Folsäure.
Ich führe ZB und hatte ne Zeit Ovus benutzt. Herzeln tun wir trotzden nur nach laune.
ich habe im November KK-Tee getrunken bin dann schwnager geworden und hatte im Dezember den Abort.
Habe dann mit Möpf angefangen und Bryo und weiter KK-Tee getrunken und wurde am 24.12 wieder schwanger und hatte im Januar den Abort.
Habe dann den KK-Tee weggelassen, Rest wie gehabt. Bin tats. wieder in der 5.SSW und hoffe das es diesmal gut geht!

Haben neun Monate bis zur ersten SS gebraucht.

Viel Glück

Beitrag von nikki23w 24.02.11 - 13:07 Uhr

Hallo

Ich führe ein Zyklusblatt versuche so oft wie möglich #sex zu haben:-p.

Lg Nikki

Beitrag von mrs.klapperschlatz 24.02.11 - 13:09 Uhr

GynVital. Möpf., den CBM und wenn sobald zwei balken da sind jeden tag versuchen zu herzeln

Beitrag von sophia20 24.02.11 - 13:09 Uhr

huhu

am besten klappts wen du daran nicht mehr denkst ich habe diesen Monat gedacht das ich kein ES gehabt habe, da ich sonst immer am ZT 16 meinen ES hatte ( hat sich um 1 woche hverschoben ) drum habe ich auch gedacht lässt mit den ovu test und nun bin ich in der 1-2 woche schwanger zwar noch früh aber hat geklappt .