was ist der unterschied zwischen einer VWP und einer HWP?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leyley 24.02.11 - 13:18 Uhr

hallo muttis, meine frage steht oben.

P.S: HALBZEEEEEEEEEIIIIIIT jupiiiii


viele liebe grüße

ley #winke

Beitrag von pegsi 24.02.11 - 13:19 Uhr

Das ist nur die Lage der Plazenta.

Mit einer Vorderwandplazenta spüren manche Frauen die Tritte ihrer Zwerge später oder weniger intensiv. Sie kann wohl auch beim Kaiserschnitt stören.

Ansonsten ist es völlig wurstig, ob HW oder VW.

Beitrag von mocae123 24.02.11 - 13:19 Uhr

Hallo,

also das sagt eigentlich schon das Wort: Eine VWP sind vorne in der Gebärmutter und eine HWP eben hinten.

Viele Grüße und eine schöne restliche 2. Hälfte

Beitrag von ladyphoenix 24.02.11 - 13:22 Uhr

ich hab eine HW-Plazenta und sehr glücklich damit #verliebt
man spürt die Krümel früher und sehr deutlich im Gegensatz zur VW-Plazenta. Ansonsten gibts da eigentlich keinen Unterschied #gruebel

#winke

Beitrag von herzchen82 24.02.11 - 13:26 Uhr

Hey,

ich habe ne VWP und habe meinen Wurm wirklich erst später deutlich gemerkt, aber jetzt spüre ich ihn seit einiger Zeit schon intensiv.

LG Sandra, 30. SSW

Beitrag von angel90 24.02.11 - 13:49 Uhr

habe auch eine vwp habe aber meine kleine schon in der 15 oder 16 ssw deutlich gespürt und den ersten tritt konnte man ab der 17 ssw sehen..

also ich spüre meine kleine seeeehhhr gut und die tritte sind häftig und die wellen und beulen am bauch manchmal gruselig :-p

lg angel 29 ssw #verliebt

Beitrag von maari 24.02.11 - 13:55 Uhr

Hi,

ich habe meinen Krümel trotz VWP und Erstschwangerschaft ab der 16. SSW eindeutig gespürt. Mein FA meinte, die VWP habe nichts damit zu tun, ab wann man das Kind spürt - er fand diese Theorie lustig. :-)

LG Maari (23. SSW)