Fühl mich garnicht schwanger! Wer noch??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von carolinl.1982 24.02.11 - 14:42 Uhr

Hallo an alle....


....muss Euch grade mal etwas zuheulen :-( !!!

Ich bin heute 5ssw+5 und war gestern beim Arzt. Auf dem US - Bild sieht man nur die Fruchthöhle....sonst nichts :-( !!

Ausser ab und an Mensartiges ziehen im Bauch und Brüste die spannen, merke ich garnichts.....
......ich habe keine Übelkeit, mir ist kaum schwindlig,habe keine gelüste und Müde bin ich nur etwas mehr :-( :-( !!

Fühl mich quasi garnicht richtig schwanger :-( ...das deprimiert mich etwas!!

Wem gehts noch so???

Sorry....ich weiß es gibt schlimmere Probleme...... #herzlich -liche Grüße

Beitrag von iloka 24.02.11 - 14:44 Uhr

Mir gehts auch so. Bin jetzt in der 6. SSW (5+0) und merke außer Müdigkeit nichts.

Beitrag von carolinl.1982 24.02.11 - 14:45 Uhr

Wie stark ist deine Müdigkeit??? Bist du arg müde???? Ich eigentlich nur ein kleines bisschen....

Beitrag von traumkinder 24.02.11 - 14:45 Uhr

nu mach mal langsam mit den jungen hpüfern :-D



das kommt alles noch!!!


brustspannen und ziehen im unterleib ist doch nur der anfang :-p



schlecht war mir weder in der 1. noch jetzt in der 2. ss!! ich habe ldiglich "folgende" ss- anzeichen: müdigkeit, faulheit, etwas mehr kreislaufprobleme als vorher, fressatacken #schein


die rückenschmerzen und der ganze klatteradatsch bekommst du schon noch!! #liebdrueck

Beitrag von leonidas 24.02.11 - 14:45 Uhr

Sei froh...das alles kommt noch früh genug und das nicht zu wenig.
Klar wünscht man sich am Anfang mehr aber glaub mir, es kommt und dann ganz dicke.:-p

Nicole 38+4

Beitrag von thereschen 24.02.11 - 14:45 Uhr

Huhu, ich fühle mich auch unschwanger seit Anfang an. ;-)
Habe keine Beschwerden außer, dass ich ab und an etwas müde bin...

Aber keine Sorge, das kommt noch früh genug ;-)

Lg Theresa mit Sami 17 Monate + #ei 19.SSW

Beitrag von jessy-87 24.02.11 - 14:46 Uhr

Halli hallo #winke
Ich bin genau so weit wie du...habe morgen meinen ersten FA Termin und befürchte auch noch nichts zu sehen außer die Fruchthöhle.
Habe außer zwicken im UL auch garkeine Anzeichen, außer vll abneigung gegen einige gerüche. Wann musst du wieder hin?
Lg Jessica

Beitrag von carolinl.1982 24.02.11 - 14:48 Uhr

Ich muss am 04.03 wieder hin....da sieht man dann hoffentlich auch was !! Kann schon sein das man bei dir morgennschon was sieht!!! sag mir mal bescheid , bitte !! LG

Beitrag von jessy-87 24.02.11 - 14:52 Uhr

Ist doc super das du so schnell nen neuen Termin hast.
Habe morgen früh um 11 Uhr den Termin...wenn ich die Kids Mittags hingelegt habe melde ich mich und sag wie es war. Denke so gegen ein Uhr.
Lg Jessica

Beitrag von carolinl.1982 24.02.11 - 14:57 Uhr

Ja mach das !! Bin sehr gespannt :-) !! Ich füge dich einfach als Freund hinzu....das ist denke ich einfacher!. LG

Beitrag von hunnyb. 24.02.11 - 14:46 Uhr

ich fühl mich auch nicht schwanger. bin gerade mal 4+5. bissel müde bin ich und gestern kam ein tröpfcheen aus meiner linken brust...sonst garnix

bei meinen sohn hab ich von anfang an bis zum 6 monat mit übelkeit und rumbrechen zu kämpfen gehabt

Beitrag von linzerschnitte 24.02.11 - 14:46 Uhr

Gratulation zur SS! :-)

Warte noch 1-2 Wochen, dann wirst du die Beschwerden verfluchen! Ausser du hast vielleicht Glück und wirst verschont (kommt selten vor, solls aber wirklich geben!)! :-p

Alles Gute,
Melli mit Noah (34. SSW), bei der es auch erst in der 8. SSW angefangen hat mit Wehwechen...

Beitrag von zazazoo 24.02.11 - 14:46 Uhr

Das wird schon alles noch früh genug ziehen und zwacken. 5+5 ist eben noch total früh ... und Symptome sind ja eh von Frau zu Frau verschieden. Eine kommt während den 9 Monaten nicht mehr aus dem Bad, andere sind das blühende Leben. Ich wünsch dir weiterhin viel Glück #klee

Beitrag von anneke86 24.02.11 - 14:48 Uhr

Genieße die Zeit!!! Es kann sich leider ganz schnell ändern.
Bei 5+3 war ich das erste Mal beim FA, da sah man auch nur die Fruchthöhle (mehr sieht man so früh auch noch nicht), bei 7+0 war ich dann das zweite Mal da, da sah man schon der Herzschlag #verliebt
Bis dahin fühlte ich mich auch so gar nicht schwanger, aber seit heute bin ich krank geschrieben :-( Kämpfe seit Dienstag mit meinem Kreislauf, mein Blutdruck ist viel zu niedrig, bin schon zweimal einfach so kollabiert, mir ist den ganzen Tag schwindelig und übel. Ich mag gar nicht allein aus dem Haus gehen. Super ätzend. Und als ich mich heute morgen noch dazu ein paar Mal übergeben musste und an arbeiten wirklich gar nicht zu denken ist (habe die letzten Tage nur Nachmittags gearbeitet, mein Chef ist da zum Glück sehr verständnisvoll) habe ich meinen FA angerufen und er hat mich erstmal bis Ende nächster Woche krank geschrieben.
Und ich wünsche mir, dass ich mich wieder gar nicht schwanger fühle...

Liebe Grüße Anneke mit #ei 9. SSW

Beitrag von carolinl.1982 24.02.11 - 14:50 Uhr

Oh Gott du arme.....okay, ich nehme alles zurück :-) :-) !! Hoffentlich geht es dir bald wieder besser!!!

Beitrag von lolalove 24.02.11 - 14:50 Uhr

hahahahahaha...ich dachte nur mir geht es so... :-D

Ich fühl mich auch nicht schwanger und bin in der 6 SSW+5

Ich war am 21.02. bei FA und man konnte ebenfalls nur den "Sack" sehen.

Und außer ab und an ein Ziehen im Unterleib und Brustschmerzen habe ich keine Symptome eine SS!!

Ich habe mir sagen lassen, ich solle froh sein, weil nur 1/4 der Frauen keine Übelkeit verspüren oder gar Erbrechen.

Also geniess es...;-)

Beitrag von violatorette 24.02.11 - 14:52 Uhr

Hey!

Das ging mir zu Anfang auch so...
Hab mir echt jedesmal nen Kopp gemacht, deswegen, aber: ich meine, so ab der 8. SSW ging´s bei mir so richtig rund. Schön mit Übelkeit, Erbrechen, Schwindel... und das alles in so ausgeprägter Form, dass ich eigentlich zwei Wochen lang nur aufm Sofa gelegen hab...

Ich denke, bei dir kommt das noch! Ob nun stärker oder schwächer ausgeprägt, kann natürlich keiner sagen...

Also: Kopf hoch! Du wirst sicher eines Tages noch froh sein, wenn du mal nen Tag hast, an dem du nicht über irgendeine "Kleinigkeit" jammern musst...;-)

Beitrag von carolinl.1982 24.02.11 - 14:55 Uhr

Danke für die vielen Antworten :-) :-) :-) :-) :-) :-) !!!! Ich nehme alles zurück und hoffe einfach das sie nicht noch kommen ;-) ;-) ;-) #rofl!! Aber ihr wisst ja wie das ist.....die erste SS:-p:-p:-p#huepf#huepf#huepf#blume

Beitrag von mama.tanja 24.02.11 - 14:58 Uhr

Das kommt noch früh genug :-) Bei mir wars auch Anfang so.
Ich habe in der SSW 5 erfahren, dass ich schwanger bin und ich glaube in der SSW 8 hats dann erst richtig angefangen. Bis jetzt noch :-)

Lg Tanja + #ei 15+0

Beitrag von juju13 24.02.11 - 15:08 Uhr

Mir geht's genauso! Bin jetzt erst in SSW 5 und außer, dass Brustwarzen ein klein wenig empfindlicher sind, merke ich auch nicht viel. Hab auch kein wirkliches Ziehen im Bauch...wenn dann ab und an eher so einen leichten Druck.

Hab am 09.03. meinen nächsten FA Termin und bin schon sooo gespannt, ob man was sieht! :-D

LG Julia + #ei 4+5

Beitrag von manana85 24.02.11 - 15:45 Uhr

Hey,
bin nun in der 14.SSW & fühle mich seit 2 Wochen auch nicht mehr schwanger!
Dafür war es ganz extrem in der 7.-11.SSW, da hatte ich so alles, am schlimmsten war dei Übelkeit, dei meist erst bei 6+0, also in der 7.SSW kommt, wegen dem starken Anstieg von Hormonen!
Wünsche dir viel Glück, das wird schon :-)
LG Denise mit Bauchtanz-Zwerg 13+2 SSW

Beitrag von annyx2011 24.02.11 - 17:35 Uhr

kann dich verstehen, ich bin jetzt 11.ssw und habe es mir auch anfangs mehr herbeigesehnt ein bischen "mehr schwanger" zu sein, aber wenn man all die nachrichten liest, denen es richtig schlecht ging, dann muss ich sagen, es kommt wahrscheinlich noch früh genug ein wehwehchen. denke mal, dass ich über die spuck-zeit schon hinweg bin und jetzt nichts mehr kommt. bin mit zwillingen schwanger und da hieß es, es wäre doppellt so schlimm mit übelkeit, ich habe rein gar nichts, außer ab und zu müdigkeit und bei zwillingen ist man auch mal mehr aus der puste:) also, lass es dir noch gut gehen!

liebe grüße

a +#ei + #ei 11.ssw