Kinderwagen Joolz Bloom?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von motorradtinchen 24.02.11 - 14:58 Uhr

Hallo Mädls,

wir bekommen bald unser 2. Mädl und ich bin grad am überlegen, ob wir uns einen 2. KiWa fürs Auto anschaffen sollen. Ich liebe meinen Emmaljunga, aber er ist doch recht sprerrig und leidet auch ein wenig unter dem ständigen rein und raus.
Im Moment schwanke ich zwischen einem Bugaboo, dem Mutsy 4Rider und dem oben genannten Joolz Bloom.
Hat den jemand von euch in Gebrauch und kann mir seine Erfahrungen mitteilen?

Danke und noch einen schönen sonnigen Tag!
Tina

Beitrag von kate1 24.02.11 - 15:36 Uhr

Hallo!

Mein Baby ist schon 1 Jahr alt und ich überlege immer noch ob ich meinen Teutonia verkaufen soll und mir den Bugaboo zulegen soll #schwitz.
Ich hab mir den Joolz eben mal angeguckt, er ist dem Bugaboo doch sehr ähnlich, und ich würde auch eher zum Bugaboo greifen, weil preislich ist auch nicht so viel unterschied da. Und den Bugaboo wirst du später wenn du ihn mal nicht mehr brauchst gut los ;-)

LG

Beitrag von motorradtinchen 24.02.11 - 16:54 Uhr

Hi,

danke für deine Meinung! Hab ja noch ein klein wenig Zeit zum überlegen...

Alles Liebe, Tina