Geburtsvorbereitende Akupunktur was bezahlt Ihr ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jane-zoe83 24.02.11 - 15:59 Uhr

Hallo

An alle die was bezahlen müssen was zahlt Ihr pro Sitzung ?

Hab grad mit meiner Hebi telefoniert und die meint 25 Euro für 20 min nur für diese Sitzung oder sind das mehrere Sitzungen was meint Ihr ????

Beitrag von maike385 24.02.11 - 16:01 Uhr

Hey,

ich zahle gar nix!Und habe auch von niemandem gehört, der hier zahlen muss!

Bin eigtl immer davon ausgegangen, dass die Akku ab der 36.SSW von der KK bezahlt wird...

Vllt ist es aber auch von Hebi zu Hebi unterschiedlich?Ich geh einmal die Woche zum Tapen und muss da auch nix für zahlen!

LG

Maike

Beitrag von beat81 24.02.11 - 16:01 Uhr

HUhu
25 euro für eine Sitzung? Bist du dir da ganz sicher? Das habe ich für 6 Sitzungen bezahlt.

LG beat

Beitrag von jane-zoe83 24.02.11 - 16:03 Uhr

Hi

Ne bin mir nicht sicher hab Ihr jetzt ne E- mail geschrieben und wart auf Antwort !

Kann mir das auch nicht vorstellen , deshalb meine Frage !

Beitrag von ladymacbeth82 24.02.11 - 16:18 Uhr

also das kommt hin, bei uns kostet es 21€ pro 20min! wie oft man das machen soll, weiß ich allerdings nicht, habs nur vom infoblatt meines fa!

Beitrag von oskaya 24.02.11 - 16:18 Uhr

Also, ich bezahl 15€ pro Sitzung. In dem Krankenhaus wo ich entbinden werde, zahlt man 30€ pro Sitzung. Deshalb fand ich`s bei der Hebi schon günstig.

Beitrag von meli1987 24.02.11 - 16:22 Uhr

also bei uns wird das im Krankenhaus gemacht, meine Hebi macht es leider nicht ,
da kostet die sitzung 13,50€ ab der 37ssw bis zum Geburtstermin.........

Beitrag von ysch 24.02.11 - 16:23 Uhr

Hallo,

weder bei meiner Hebamme noch in unserem Krankenhaus muss ich was für die Akupunktur bezahlen!

Beitrag von supersand 24.02.11 - 16:29 Uhr

1. Sitzung 20€
jede weitere 15€
War eine der Hebammen aus dem Krankenhaus.
Ich hatte 3 oder 4 Sitzungen.

LG,
Sandra

Beitrag von nina-laura 24.02.11 - 16:31 Uhr

Hallo

ich muss im KH 3Euro Unkostenbeitrag zahlen pro Sitzung.

Beitrag von kitty307 24.02.11 - 16:52 Uhr

Huhu!
Hab nie was bezahlt. Sie hat dad unter Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden abgerechnet.
Liebe Grüße
Kitty

Beitrag von sweetheart83 24.02.11 - 17:09 Uhr

Ich zahle 12 Euro pro 20 Minuten Sitzung.

Beitrag von jane-zoe83 24.02.11 - 17:11 Uhr

Hi

Ich find das echt der Hammer wie unterschiedlich doch die Preise sind !

Beitrag von manu0379 24.02.11 - 17:19 Uhr

Ich zahle pro Sitzung 10 €. Meine Hebi kommt zu mir und setzt die Nadeln